Körperverletzung mit Todesfolge

Adoptiv-Mutter stirbt - Gastwirt vor Gericht

Würzburg - Ein Gastwirt soll seine reiche und pflegebedürftige Adoptiv-Mama nicht ausreichend versorgt und dadurch ihren Tod verursacht haben. Er steht nun vor Gericht.

Die Staatsanwaltschaft beschuldigt den 49-Jährigen vor dem Landgericht Würzburg der Körperverletzung mit Todesfolge durch Unterlassen.

Der Angeklagte wies den Vorwurf, es auf das Erbe der Frau abgesehen zu haben, am Montag unter Tränen zurück. Er habe sich um die 95-Jährige gekümmert und auch mit ihrer Ärztin abgestimmt.

Der Mann war von der Frau als Alleinerbe eingesetzt worden, sie war 2011 gestorben. Die Verteidiger scheiterten beim Prozessauftakt mit ihrem Antrag, das Verfahren auszusetzen - sie hatten die Anklage als unzulässig kritisiert.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa  / Symbolbild

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kardinal Marx: „Vaterunser“-Äußerung des Papstes keine Handlungsanweisung
Vom „Vaterunser“ über Asylpolitik und Ökumene bis zum Staats-Kirchen-Verhältnis: Kardinal Marx steht Rede und Antwort im Münchner Presseclub – und zeigt sich trotz …
Kardinal Marx: „Vaterunser“-Äußerung des Papstes keine Handlungsanweisung
Lawinen-Ticker: Zur Zeit erhebliche Gefahr im Alpenraum
Lawinen sind der absolute Alptraum für Wintersportler. In unserem Ticker verraten wir Ihnen, wie sich die Lage an den bayerischen Ausflugszielen aktuell darstellt.
Lawinen-Ticker: Zur Zeit erhebliche Gefahr im Alpenraum
Kripo ermittelt nach Brand in Mehrfamilienhaus
In der Nacht von Donnerstag auf Freitag brannte es in einem Mehrfamilienhaus in Riedering im Landkreis Rosenheim. Zwei Personen wurden leicht verletzt. Die Kripo …
Kripo ermittelt nach Brand in Mehrfamilienhaus
Polizei verrät: So haben wir den größten Rauschgiftfall der Geschichte gelöst
„El Maestro“ hielt die Beamten des Bayerischen Landeskriminalamts über mehrere Jahre in Atem. Nun hat die Behörde verraten, wie sie den größten Rauschgiftfall ihrer …
Polizei verrät: So haben wir den größten Rauschgiftfall der Geschichte gelöst

Kommentare