Neue Statistik

Baby-Boom in Bayern: Es gibt einen neuen Rekord

Baby-Boom in Bayern: Im Freistaat gibt es so viele Neugeborene wie seit fast 20 Jahren nicht mehr. 

Fürth - In Bayern ist im vergangenen Jahr die höchste Geburtenzahl seit 1998 registriert worden. Dies gab das Statistische Landesamt in Fürth am Dienstag bekannt. 

Im Jahr 2016 kamen demnach 125 700 Babys lebend auf die Welt, das waren 6,3 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Im gleichen Zeitraum starben im Freistaat knapp 129 600 Menschen. „Somit liegt zwar noch immer ein Überschuss der Sterbefälle über die Zahl der Geborenen vor, dieser befand sich aber im vergangenen Jahr auf dem niedrigsten Niveau seit 2001“, teilten die Statistiker mit.

dpa

Meistgelesene Artikel

Passau: Brand in Holzwerk richtet großen Schaden an
Ein Feuer in einem Holzwerk in Vilshofen (Kreis Passau) hat einen Schaden von mehr als 500.000 Euro angerichtet.
Passau: Brand in Holzwerk richtet großen Schaden an
Todes-Schuss in Nittenau auf Auto: Polizei benennt Schusswaffe
Zwei Männer fahren mit dem Auto über die B16 aufs Land. Plötzlich platzt eine Scheibe. Der Beifahrer sackt in sich zusammen - und ist tot. Die Kripo nennt nun die …
Todes-Schuss in Nittenau auf Auto: Polizei benennt Schusswaffe
Nürnberger Straßenzug abgeriegelt: Mann droht damit, „Gas“ einzusetzen
Ein Mann hat sich im Nürnberger Stadtteil Laufamholz verschanzt und droht damit „Gas“ einzusetzen. Die Polizei hat das Areal großräumig abgeriegelt und zwei Wohnblocks …
Nürnberger Straßenzug abgeriegelt: Mann droht damit, „Gas“ einzusetzen
Wetter in München und Bayern: Super-Sommer gibt wieder Gas - und das hat einen bestimmten Grund
Nach der wochenlangen Hitzewelle in Bayern kommt der Regen und damit die Unwetter. Das Wetter in Bayern im Ticker. Mit Warnungen, Aussichten und Prognose.
Wetter in München und Bayern: Super-Sommer gibt wieder Gas - und das hat einen bestimmten Grund

Kommentare