Geparden-Babys des Nürnberger Tiergartens
1 von 9
Kubango, Tibati, Kito und Taboro heißen die vier Geparden-Babys im Nürnberger Tiergarten.
Geparden-Babys des Nürnberger Tiergartens
2 von 9
Geparden-Mama Kelly lebt seit 2008 in Nürnberg. Sie kommt aus Irland.
Geparden-Babys des Nürnberger Tiergartens
3 von 9
Der Vater der vier kleinen Racker heißt Turbo und lebt seit 2006 in Nürnberg. Er leistet seiner kleinen Familie aber vorerst nicht Gesellschaft.
Geparden-Babys des Nürnberger Tiergartens
4 von 9
Die Geparden-Babys des Nürnberger Tiergartens
Geparden-Babys des Nürnberger Tiergartens
5 von 9
Die Geparden-Babys des Nürnberger Tiergartens
Geparden-Babys des Nürnberger Tiergartens
6 von 9
Die Geparden-Babys des Nürnberger Tiergartens
Geparden-Babys des Nürnberger Tiergartens
7 von 9
Die Geparden-Babys des Nürnberger Tiergartens
Geparden-Babys des Nürnberger Tiergartens
8 von 9
Die Geparden-Babys des Nürnberger Tiergartens

Geparden-Babys tollen durchs Freigehege

Nürnberg - Der zwei Monate alte Geparden-Nachwuchs hat seinen ersten Ausflug ins Freigehege unternommen. Den vier Babys gefiel es offensichtlich.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Grausiger Fund: Leiche von Mann in versunkenem Golf entdeckt
Ein Angler hat in der Regnitz in Fürth einen versunkenen Wagen entdeckt. Als Einsatzkräfte das Wrack bargen, machten sie in dem Auto eine traurige Entdeckung.
Grausiger Fund: Leiche von Mann in versunkenem Golf entdeckt
Traunreut: Wird hier der mutmaßliche Täter verhaftet? Bilder
Hier sehen Sie die Bilder der Verhaftung eines Mannes in Traunreut.
Traunreut: Wird hier der mutmaßliche Täter verhaftet? Bilder
Bluttat in Traunreut: Bilder
In einem Pub in Traunreut hat ein Mann zwei Männer erschossen und zwei Frauen schwer verletzt.
Bluttat in Traunreut: Bilder
Papierlaster kippt auf der A8 um: Bilder
Ein Papier-Laster ist am späten Mittwochvormittag auf der A8 Richtung München umgekippt. Die Fahrbahn ist zwischen den Anschlussstellen Schweinbach und Bergen blockiert, …
Papierlaster kippt auf der A8 um: Bilder

Kommentare