1 von 96
Balu ist ein dreieinhalb Jahre alter Hovawart-Australian-Shephard-Mischling und hat viel Unsinn im Kopf - behauptet zumindest sein Frauchen Julia Dolnik aus Ebersberg.
2 von 96
Bella ist eine Golden Retriever Hündin und mit ihren 14 1/2 Jahren schon eine alte Dame. Laut Frauchen Evi Dürmeier aus Eching-Dietersheim ist sie aber immer noch recht fit.
3 von 96
Auch Benno ist ein Golden Retriever. Er lebt bei Herrchen Otto Freydank in Dachau.
4 von 96
Berner-Sennen-Mischling Benny relaxt am Strand von Holland. Frauchen Renate Stewering hat den Moment der Ruhe mit der Kamera festgehalten.
5 von 96
Hündin Bessy beim Sprung ins Nass! Das Foto schickte Frauchen Petra Scharf.
6 von 96
Birschi und Emmi warten aufs Christkind. Sie leben bei Familie Echter.
7 von 96
Rhodesian Ridgeback "Bizimana Thabo" ist ein bildhüpscher und ausgesprochen warmherziger Familienhund. Das findet zumindest Herrchen Christoph Seitz.
8 von 96
Brummel bei seiner morgentlichen Frühstückslektüre, die Herrchen Horst Murauer immer mit ihm teilt.

Gesucht: Ihr schönstes Hundefoto Teil 12

Hundefoto-Gewinnspiel: Schicken Sie uns ihr schönstes Hundefoto und gewinnen Sie einen Aufenthalt im Hunde-Hotel

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Flammeninferno auf der A6 - zwei Menschen sterben
Bei einem schrecklichen Unfall auf der A6 sind am Freitag zwei Menschen tödlich verletzt worden.
Flammeninferno auf der A6 - zwei Menschen sterben
Nikolaustag-Brauch: In Berchtesgaden ziehen die Buttnmandl von Hof zu Hof
Sie tragen Masken, sind in Stroh gehüllt und ziehen lärmend durch die Straßen: die Buttnmandl. Dutzende Burschen sollen am Mittwoch in dieser Verkleidung den Nikolaus …
Nikolaustag-Brauch: In Berchtesgaden ziehen die Buttnmandl von Hof zu Hof
Trauriges Wochenende auf Bayerns Straßen: Mehrere Menschen tödlich verunglückt
In dichtem Schneetreiben ist es am frühen Sonntagabend zu einem tragischen Unfall auf der B8 in Nürnberg gekommen. Ein 23-Jähriger verlor dabei sein Leben.
Trauriges Wochenende auf Bayerns Straßen: Mehrere Menschen tödlich verunglückt
Nachbarn retten Frau aus brennender Wohnung
Fünf Hausbewohner haben im oberbayerischen Mühldorf am Inn ihre Nachbarin aus deren brennender Wohnung befreit. Sie kam schwer verletzt ins Krankenhaus.
Nachbarn retten Frau aus brennender Wohnung

Kommentare