Eine gesunkene Fähre wird am Donnerstag, 21. April, aus der Donau bei Mariaposching geborgen. Sieben Stunden dauerte es, das 19 Tonnen schwere Schiff aus dem Wasser zu ziehen.
1 von 11
Eine gesunkene Fähre wird am Donnerstag, 21. April, aus der Donau bei Mariaposching geborgen. Sieben Stunden dauerte es, das 19 Tonnen schwere Schiff aus dem Wasser zu ziehen. An Bord der Fähre waren ein Traktor und ein Transporter.
Eine gesunkene Fähre wird am Donnerstag, 21. April, aus der Donau bei Mariaposching geborgen. Sieben Stunden dauerte es, das 19 Tonnen schwere Schiff aus dem Wasser zu ziehen.
2 von 11
Eine gesunkene Fähre wird am Donnerstag, 21. April, aus der Donau bei Mariaposching geborgen. Sieben Stunden dauerte es, das 19 Tonnen schwere Schiff aus dem Wasser zu ziehen. An Bord der Fähre waren ein Traktor und ein Transporter.
Eine gesunkene Fähre wird am Donnerstag, 21. April, aus der Donau bei Mariaposching geborgen. Sieben Stunden dauerte es, das 19 Tonnen schwere Schiff aus dem Wasser zu ziehen.
3 von 11
Eine gesunkene Fähre wird am Donnerstag, 21. April, aus der Donau bei Mariaposching geborgen. Sieben Stunden dauerte es, das 19 Tonnen schwere Schiff aus dem Wasser zu ziehen. An Bord der Fähre waren ein Traktor und ein Transporter.
Eine gesunkene Fähre wird am Donnerstag, 21. April, aus der Donau bei Mariaposching geborgen. Sieben Stunden dauerte es, das 19 Tonnen schwere Schiff aus dem Wasser zu ziehen.
4 von 11
Eine gesunkene Fähre wird am Donnerstag, 21. April, aus der Donau bei Mariaposching geborgen. Sieben Stunden dauerte es, das 19 Tonnen schwere Schiff aus dem Wasser zu ziehen. An Bord der Fähre waren ein Traktor und ein Transporter.
Eine gesunkene Fähre wird am Donnerstag, 21. April, aus der Donau bei Mariaposching geborgen. Sieben Stunden dauerte es, das 19 Tonnen schwere Schiff aus dem Wasser zu ziehen.
5 von 11
Eine gesunkene Fähre wird am Donnerstag, 21. April, aus der Donau bei Mariaposching geborgen. Sieben Stunden dauerte es, das 19 Tonnen schwere Schiff aus dem Wasser zu ziehen. An Bord der Fähre waren ein Traktor und ein Transporter.
Eine gesunkene Fähre wird am Donnerstag, 21. April, aus der Donau bei Mariaposching geborgen. Sieben Stunden dauerte es, das 19 Tonnen schwere Schiff aus dem Wasser zu ziehen.
6 von 11
Eine gesunkene Fähre wird am Donnerstag, 21. April, aus der Donau bei Mariaposching geborgen. Sieben Stunden dauerte es, das 19 Tonnen schwere Schiff aus dem Wasser zu ziehen. An Bord der Fähre waren ein Traktor und ein Transporter.
Eine gesunkene Fähre wird am Donnerstag, 21. April, aus der Donau bei Mariaposching geborgen. Sieben Stunden dauerte es, das 19 Tonnen schwere Schiff aus dem Wasser zu ziehen.
7 von 11
Eine gesunkene Fähre wird am Donnerstag, 21. April, aus der Donau bei Mariaposching geborgen. Sieben Stunden dauerte es, das 19 Tonnen schwere Schiff aus dem Wasser zu ziehen. An Bord der Fähre waren ein Traktor und ein Transporter.
Eine gesunkene Fähre wird am Donnerstag, 21. April, aus der Donau bei Mariaposching geborgen. Sieben Stunden dauerte es, das 19 Tonnen schwere Schiff aus dem Wasser zu ziehen.
8 von 11
Eine gesunkene Fähre wird am Donnerstag, 21. April, aus der Donau bei Mariaposching geborgen. Sieben Stunden dauerte es, das 19 Tonnen schwere Schiff aus dem Wasser zu ziehen. An Bord der Fähre waren ein Traktor und ein Transporter.

Gesunkene Donaufähre: So spektakulär war die Bergung

Mariaposching - Eine gesunkene Donaufähre ist am Donnerstag geborgen worden. Sieben Stunden dauerte es, das 19 Tonnen schwere Schiff aus dem Wasser zu ziehen. Die Bilder.

Meistgesehene Fotostrecken

Tödlicher Unfall: Auto unter Lkw eingeklemmt - Fotostrecke
Ein tödlicher Unfall hat sich Freitagabend in Treuchtlingen (Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen) ereignet, als ein Auto frontal in einen Lkw krachte.
Tödlicher Unfall: Auto unter Lkw eingeklemmt - Fotostrecke
Fotostrecke: Magen-Darm-Virus sorgt für Schulausfall
Ein Magen-Darm-Virus hat für Schulausfall an einer Mittelschule in Naila (Landkreis Hof) gesorgt. 
Fotostrecke: Magen-Darm-Virus sorgt für Schulausfall
Wagen treibt den Innkanal hinab: Das steckt dahinter
Am Montagvormittag war ein Großaufgebot mit der Bergung eines gestohlenen Wagens beschäftigt. Dieser war zuvor spektakulär entwendet worden.
Wagen treibt den Innkanal hinab: Das steckt dahinter
Bad Reichenhall: Frontalcrash auf der B21
Bad Reichenhall: Frontalcrash auf der B21
Bad Reichenhall: Frontalcrash auf der B21