Obst, Gemüse und ein gesundes Pausenbrot: Familie Kurp macht alles richtig, wenn es um die Schulbrotzeit geht.

Brotzeitboxen-Gewinnspiel

Weltschulmilchtag: Das sind die Gewinner

München - Die Landesvereinigung der Bayerischen Milchwirtschaft verlost Gutscheine zum Weltschulmilchtag. Dafür hatten wir Eltern dazu aufgerufen, uns ein Foto der Brotzeitbox ihres Kindes zu schicken.

Jedes siebte Kind geht ohne Frühstück zur Schule, berichtet Astrid Denzinger, die Ernährungsexpertin der Landesvereinigung der Bayerischen Milchwirtschaft. Dabei ist ein gesundes Frühstück wichtig, um fit und konzentriert durch den Schultag zu kommen. Die Expertin empfiehlt eine Kombination aus Brot oder Müsli, frischem Obst und Gemüse und einem Milchprodukt. Und genau solche Snacks sollten Eltern auch in die Brotzeitbox ihrer Kinder packen, rät Astrid Denzinger.

Zum Weltschulmilchtag am Mittwoch hat die Landesvereinigung der Bayerischen Milchwirtschaft Einkaufsgutscheine im Wert von je 50 Euro verlost. Um zu gewinnen, mussten Eltern nur ein Foto schicken, das die gefüllte Brotzeitbox ihres Kindes zeigt.

Das sind die Siegerfotos

Aktion "Pausenbrot": Bilder

Je einen Gutschein haben gewonnen:

Familie Nitzl aus München, Familie Zehetmaier aus Weichs, Familie Vidakovits aus Hohenpolding, Familie Schreiner aus München, Familie Greimel aus Hohenpolding, Familie Hicker aus Garching, Familie Kurp aus Kottgeisering, Familie Brandhuber aus Erding, Familie Taggruber aus Dorfen und Familie Faßrainer aus Grafing. Die Gutscheine werden zugeschickt.  

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

News-Ticker: Pfadfinder haben Riesen-Glück - S-Bahn-Chaos - Katastrophenalarm in Passau
Ein Unwetter war angekündigt worden - doch es kam heftiger als befürchtet. Orkanböen und dicke Regenwolken sind über Bayern hinweggezogen und haben deutliche Spuren …
News-Ticker: Pfadfinder haben Riesen-Glück - S-Bahn-Chaos - Katastrophenalarm in Passau
Heftige Unwetter: Passau ruft Katastrophenalarm aus
Der Sturm mit den heftigen Niederschlägen zieht auch am Samstag noch Folgen nach sich. Im Landkreis Passau wurde der Katastrophenalarm ausgerufen.
Heftige Unwetter: Passau ruft Katastrophenalarm aus
Polizei verschärft Kontrollen zur Rettungsgasse
Bis zum Ferienende wird die Autobahnpolizei verstärkt darauf achten, dass bei Unfällen auf Bayerns Autobahnen sofort eine Rettungsgasse gebildet wird. Wer sich nicht …
Polizei verschärft Kontrollen zur Rettungsgasse
Verletzte und Hunderte Einsätze wegen Unwetters - Festival abgesagt
Das heftige Unwetter über Bayern hat eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Für das Chiemsee-Summer-Festival bedeutet es sogar das vorzeitige Aus. Die Polizei zieht …
Verletzte und Hunderte Einsätze wegen Unwetters - Festival abgesagt

Kommentare