Kim will Atomstätten schließen, Inspekteure zulassen - und überrascht mit Olympiabewerbung

Kim will Atomstätten schließen, Inspekteure zulassen - und überrascht mit Olympiabewerbung

Unruhige Nacht

Gewitter mit Starkregen und Hagel: In Bayern kracht‘s kräftig

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat für die Nacht auf Donnerstag in mehreren Teilen Bayerns Gewitter mit Starkregen und Hagel vorhergesagt.

München - Betroffen sind Franken, Schwaben, die Oberpfalz und der Norden Oberbayerns, wie der DWD am Mittwochabend mitteilte. Auch schwere Sturmböen um die 100 Stundenkilometer seien möglich. Vor allem in Unterfranken halten die Meteorologen Unwetter mit Starkregen mit bis zu 30 Litern Wasser pro Quadratmeter für denkbar. Am Donnerstag rechnen sie noch vereinzelt mit Gewittern. Gegen Nachmittag soll das Unwetterrisiko im Südosten Bayerns wieder zunehmen. Es müsse mit Orkanböen gerechnet werden.

dpa

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

Meistgelesene Artikel

Schock für Fans: Eines der größten Musik-Festivals Bayerns findet nächstes Jahr nicht statt
Das dürfte Fans traurig stimmen: Eines der größten Musik-Festivals Bayerns wird 2019 nicht stattfinden. Das bestätigte der Veranstalter der tz.
Schock für Fans: Eines der größten Musik-Festivals Bayerns findet nächstes Jahr nicht statt
Altweibersommer bringt viel Sonne und Temperaturen bis 32 Grad
Hier erfahren Sie, wie sich das Wetter in Bayern entwickelt. Im Ticker informieren wir über Warnungen, Aussichten und Prognosen.
Altweibersommer bringt viel Sonne und Temperaturen bis 32 Grad
EU-Gipfel in Salzburg: Jetzt kontrolliert auch Österreich an der Grenze - droht das Verkehrschaos?
Für das EU-Gipfeltreffen werden in Salzburg hohe Sicherheitsmaßnahmen getroffen. Für Reisende bedeutet das: auch Grenzkontrollen in Richtung Österreich.
EU-Gipfel in Salzburg: Jetzt kontrolliert auch Österreich an der Grenze - droht das Verkehrschaos?
Am Alpensteig: Münchner stürzt 40 Meter in die Tiefe - Frau und Tochter müssen alles mitansehen
Tragischer Bergunfall in den Berchtesgadener Alpen: Ein Münchner stürzte am Montag vor den Augen seiner Frau und seiner Tochter in die Tiefe. Zunächst sprach er noch mit …
Am Alpensteig: Münchner stürzt 40 Meter in die Tiefe - Frau und Tochter müssen alles mitansehen

Kommentare