Giftige Dämpfe beim Friseur - Neun Verletzte

Pfarrkirchen - Durch giftige Salzsäure-Dämpfe sind am Stadtplatz im niederbayerischen Pfarrkirchen neun Menschen verletzt worden.

Nach Handwerksarbeiten in einem Friseursalon hatten Arbeiter einen Eimer mit Resten eines Mittels zur Bodenversiegelung ins Freie gestellt, berichtete ein Sprecher der Straubinger Polizei am Donnerstag. Vermutlich durch den Kontakt mit Wasser entstanden ätzende Dämpfe, die den ganzen Hinterhof des Geschäftsgebäudes vernebelten und auf die Straße zogen.

Die Handwerker hatten nach bisherigen Ermittlungen den Eimer mit dem Gefahrgut am Mittwochnachmittag nach Abschluss der Arbeiten bei dem Friseur nach draußen gebracht. In der Folge mussten neun Menschen, darunter sechs Feuerwehrmänner und Polizisten, mit Atemwegsbeschwerden ins Krankenhaus von Pfarrkirchen (Landkreis Rottal-Inn) gebracht werden. Drei Verletzte wurden stationär in der Klinik aufgenommen. Die Kripo ermittelt nun wegen fahrlässiger Körperverletzung.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Autofahrerin stirbt nach Zusammenstoß mit Rübensattelzug
Eine Autofahrerin ist in Asbach-Bäumenheim (Landkreis Donau-Ries) beim Zusammenstoß mit einem Sattelzug ums Leben gekommen.
Autofahrerin stirbt nach Zusammenstoß mit Rübensattelzug
Auf Gegenfahrbahn geraten: Autofahrerin (23) stirbt
Eine 23 Jahre alte Autofahrerin ist bei einem Unfall nahe Rotthalmünster (Landkreis Passau) ums Leben gekommen.
Auf Gegenfahrbahn geraten: Autofahrerin (23) stirbt
Zwölf Jahre Haft für Bluttat an junger Mutter aus Freyung 
Für den tödlichen Messerangriff auf seine frühere Freundin hat das Landgericht Passau den 23 Jahre alten Täter zu zwölf Jahren Haft wegen Totschlags verurteilt.
Zwölf Jahre Haft für Bluttat an junger Mutter aus Freyung 
Angler ertrinkt - Taucher findet seine Leiche
Er wollte in Lohr am Main über Nacht angeln und ist ertrunken: Der Leichnam eines 57-Jährigen wurde am Sonntagnachmittag von einem Taucher auf dem Grund des Mains …
Angler ertrinkt - Taucher findet seine Leiche

Kommentare