+
Einmal Quicktipp, für immer ausgesorgt: Ein Lottospieler aus Oberbayern hat den Lotto-Jackpot geknackt.

Lotto-Jackpot geknackt

Dank Zufallsgenerator: Oberbayer gewinnt 19 Millionen Euro

Der 19-Millionen-Euro-Jackpot wurde geknackt und der Glückspilz, der jetzt steinreich ist, kommt aus Oberbayern. Dabei hat er für diesen Super -Treffer noch nicht einmal ein einzige Kreuzchen gemacht.

München - Stell' dir vor, du knackst pünktlich zu Weihnachten einen 19-Millionen-Jackpot beim Lotto! Das ist einem Spieler aus Oberbayern gelungen, der als einziger deutschlandweit die am Samstag gezogenen Zahlen 4, 11, 31, 32, 38 und 39 sowie die Superzahl 6 auf seinem Schein stehen hatte. Wie Lotto Bayern am Mittwoch in München weiter mitteilte, hatte der Gewinner die Variante Quicktipp gespielt, bei der das Auswählen der Glückszahlen einem Zufallsgenerator überlassen wird.

Für den Gewinn von rund 19 Millionen Euro habe der Spieler inklusive Bearbeitungsgebühr gerade einmal 7 Euro investiert. Jetzt muss er das Geld nur noch einfordern.

Video: Macht Geld glücklich? Das sagen die SKL-Millionäre

So lange ist es noch gar nicht her, dass Fortuna zuletzt ihr Füllhorn in Bayern ausgeschüttet hat. Lesen Sie auch:

Bayern hat einen neuen Lotto-Millionär - und das ohne SECHS Richtige

Lotto-Jackpot geknackt! Bayer ist jetzt steinreich - Wer ist sie oder er?

dpa/js/Video: Glomex

Meistgelesene Artikel

73-Jährige überschlägt sich mit ihrem Auto - und stirbt noch an der Unfallstelle
Tragischer Unfall in Unterfranken: Eine 73-Jährige ist ums Leben gekommen, nachdem sich ihr Auto überschlug.
73-Jährige überschlägt sich mit ihrem Auto - und stirbt noch an der Unfallstelle
Hubschrauber-Suche: Gefangener flieht an der Tankstelle aus Polizei-Auto
Eigentlich sollte der Mann abgeschoben werden - an einer Tankstelle in Schwaben ist der Polizei aber ein Gefangener entflohen.
Hubschrauber-Suche: Gefangener flieht an der Tankstelle aus Polizei-Auto
Sportlich, sportlich: Langfinger klauen knapp 1.000 Eishockey-Schläger
Was macht man mit dieser umfangreichen Beute? Fast 1.000 Eishockey-Schläger haben Diebe im Allgäu aus einer Lagerhalle entwendet.
Sportlich, sportlich: Langfinger klauen knapp 1.000 Eishockey-Schläger
Dreharbeiten statt Überfall: Frau übersieht Hinweis und löst Großeinsatz aus
Eine Frau rief in Illertissen die Polizei, weil sie einen vermummten Mann in einer Bank entdeckte. Und alles nur, weil sie ein Schild übersah.
Dreharbeiten statt Überfall: Frau übersieht Hinweis und löst Großeinsatz aus

Kommentare