Lokführer fällt aus allen Wolken

Autofahrerin von Sonne geblendet: Bahnschranke kracht auf Windschutzscheibe - dann kommt ein Zug

Weil sie von der Sonne geblendet war, hat eine Autofahrerin eine sich schließende Bahnschranke übersehen.

Grafenau - Nach Polizeiangaben vom Dienstag hielt sie am Vortag ihren Wagen erst an, als die Schranke im niederbayerischen Grafenau auf die Windschutzscheibe knallte. Der Lokführer der sich nähernden Waldbahn konnte den Zug mit einer Schnellbremsung rechtzeitig anhalten. So ging der Unfall glimpflich aus - mit Schaden am Wagen der 79-Jährigen und an der Schranke in Höhe von 2000 Euro.

dpa

Lesen Sie auch:  BMW-Manager vergewaltigt Nachbarmädchen (5 und 7) - jetzt hofft er auf mildes Urteil

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Martin Wichmann (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Nach Messer-Attacken in Nürnberg: 38-Jähriger gesteht Angriffe auf Frauen
Nach den Messer-Attacken in Nürnberg hat die Polizei einen Verdächtigen festgenommen. Eine Anklage wegen versuchten Mordes in drei Fällen wird vorbereitet.
Nach Messer-Attacken in Nürnberg: 38-Jähriger gesteht Angriffe auf Frauen
Messerstecherei in Passau: 21-Jähriger schwer verletzt - Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest
In Passau soll es zu einer Messerstecherei zwischen einem 21-Jährigen und einem 19-Jährigen gekommen sein. Dabei wurde einer schwer verletzt. 
Messerstecherei in Passau: 21-Jähriger schwer verletzt - Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest
Attacke in Nürnberg: Mann sticht auf Frau (21) mit Messer ein - Fahndung läuft
Der mutmaßliche Frauen-Messerstecher von Nürnberg sitzt eigentlich in U-Haft. Jetzt wurde wieder eine Frau mit einem Messer angegriffen. Die Fahndung läuft.
Attacke in Nürnberg: Mann sticht auf Frau (21) mit Messer ein - Fahndung läuft
Vermieter lässt Schäferhunde im Garten frei - Vater und zwei Kinder teils schwer verletzt
Drei Schäferhunde haben in einem Garten Kleinkinder attackiert und schwer verletzt. Der Vater ist sofort dazwischen gegangen - und wurde selbst angegriffen. Ein …
Vermieter lässt Schäferhunde im Garten frei - Vater und zwei Kinder teils schwer verletzt

Kommentare