Bombastischer Fund aus zweitem Weltkrieg

Grafenrheinfeld - Bombastischer Fund am Ortsrand: Im Boden haben Bauarbeiter sechs Brand- und Splitterbomben aus dem zweiten Weltkrieg gefunden.

Bei Bauarbeiten für ein neues Wohngebiet am Rande von Grafenrheinfeld (Landkreis Schweinfurt) haben Arbeiter mehrere Bomben aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Der Kampfmittelräumdienst habe am Dienstag sechs Brand- und Splitterbomben aus dem Boden geholt, sagte ein Polizeisprecher. Die Blindgänger konnten gefahrlos transportiert werden und wurden daher nicht am Fundort entschärft. Die Polizei sperrte das Gelände aus Sicherheitsgründen im Umkreis von 500 Metern ab. Nach wenigen Stunden wurden die Straßen wieder für den Verkehr freigegeben.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Er verschuldete den Tod von zwölf Menschen: Fahrdienstleiter von Meridian-Unglück ist freier Mann
Das Unglück erschütterte ganz Bayern und Deutschland: Am 9. Februar 2016 kollidierten zwei Meridian-Personenzüge. Der Verantwortliche ist nicht mehr in Haft. 
Er verschuldete den Tod von zwölf Menschen: Fahrdienstleiter von Meridian-Unglück ist freier Mann
Mann gerät in Maschine und stirbt im Wald - Polizei hält sich bedeckt
Am Sonntag kam es im Landkreis Mühldorf zu einem tragischen Arbeitsunfall. Ein Mann starb im Wald. 
Mann gerät in Maschine und stirbt im Wald - Polizei hält sich bedeckt
Klettergriff bricht aus Felswand: Belgier stürzt in die Tiefe - schwerst verletzt
Schlimmer Bergunfall in den Berchtesgadener Alpen: Am Sonntag brach einem Belgier der Klettergriff aus der Felswand, er stürzte acht Meter in die Tiefe. Seine Rettung …
Klettergriff bricht aus Felswand: Belgier stürzt in die Tiefe - schwerst verletzt
Schlimmer Frontal-Crash: Mann stirbt, Unfallgegner schwer verletzt - Retter an ihren Grenzen
Kurz nach einem schweren Unfall in der Gegend wurden die Einsatzkräfte am Sonntagabend erneut zu einem schrecklichen Verkehrsunglück gerufen. Zwei Autos waren frontal …
Schlimmer Frontal-Crash: Mann stirbt, Unfallgegner schwer verletzt - Retter an ihren Grenzen

Kommentare