+
Schrecklicher Unfall: Das Fahrrad der Elfjährigen landet nach dem Aufprall auf einem Acker.

An Kreuzung von Mercedes erfasst

„Unfassbarer Schmerz“: Große Trauer nach Tod von junger Radlerin

Der tödliche Unfall einer elfjährigen Radlerin bei Rohrdorf hat tiefe Bestürzung hervorgerufen. Offenbar hat das Mädchen das herannahende Auto gar nicht wahrgenommen.

Rohrdorf - Sie hat mit ihrem Fahrrad diese Straße bei Rohrdorf (Kreis Rosenheim) schon so oft überquert. Auf dem Weg zur Schule und wieder zurück. Nie ist etwas passiert. Immer ist die Elfjährige wohlbehalten bei ihren Eltern in Altenbeuern angekommen. Doch am Mittwochnachmittag schlug das Schicksal grausam zu: Die Schülerin wurde von einem Auto erfasst. Für das Mädchen kam jede Hilfe zu spät.

Es war gegen 14 Uhr, als der Unfall passierte. Zu dieser Zeit fuhr eine 27-jährige Frau mit ihrem Mercedes-Kombi die Kreisstraße Richtung Achenmühle. Kurz vor einer Querstraße scherte die Fahrerin aus, um ein vor ihr fahrendes Traktorgespann zu überholen.

Tragisch: Wegen des Traktors übersah die Elfjährige offenbar das herannahende Auto.

Radlerin muss Mercedes übersehen haben

Genau in diesem Moment überquerte die junge Radlerin von links kommend die Kreisstraße. Sie hatte wohl nur den Traktor wahrgenommen und glaubte offenbar, noch vor dem langsamen Gefährt sicher die Straße passieren zu können. Der überholende Mercedes erfasste aber die Schülerin. Das Kind prallte mit voller Wucht gegen die Windschutzscheibe und flog mitsamt ihrem Rad meterweit durch die Luft. Trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen starb das Mädchen noch am Unfallort.

Die zuständige Staatsanwaltschaft hat einen Gutachter beauftragt, der nun den genauen Hergang des schicksalhaften Unfalls untersuchen soll.

Die Nachricht vom Tod der jungen Schülerin hat in der ganzen Gegend für große Bestürzung und Trauer gesorgt. „Was für ein unfassbarer Schmerz, sein Kind zu verlieren“, kommentiert etwa eine Frau auf der Facebookseite des Nachrichtenportals rosenheim24.de.

Weiter Informationen zu dem Unfall lesen Sie auf rosenheim24.de*.

*rosenheim24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Buben zerkratzen Autos - und beichten es dann dem Papa
Da hat das schlechte Gewissen gedrückt: Ein Siebenjähriger hat seinem Vater gebeichtet, gemeinsam mit einem Freund in Nürnberg zahlreiche Autos beschädigt zu haben. …
Buben zerkratzen Autos - und beichten es dann dem Papa
Massenschlägerei in Asyl-Unterkunft: Sechs Menschen verletzt 
Bei einer Massenschlägerei mit rund 60 Beteiligten in einer Schweinfurter Flüchtlingsunterkunft sind acht Menschen leicht verletzt worden. Die Polizei ermittelt nun.
Massenschlägerei in Asyl-Unterkunft: Sechs Menschen verletzt 
"Fäkalienregen": Anwohner wundern sich über braune Spritzer auf Autos
Braune Kotspritzer im Garten und auf Autos sorgen in Mittelfranken für Verwirrung: Stammen sie aus einer Flugzeugtoilette? Oder ist es Gülle? Die Polizei glaubt jetzt …
"Fäkalienregen": Anwohner wundern sich über braune Spritzer auf Autos
Hund greift Huhn an - Besitzer flippt aus
Ein Huhnbesitzer und eine Hundebesitzerin haben sich in Unterfranken in die Haare bekommen. Der Hund hatte die Henne angegriffen, woraufhin deren Besitzer ausrastete.
Hund greift Huhn an - Besitzer flippt aus

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion