Das Feuer griff von einem Kamin aus auf den Dachstuhl des Mehrfamilienhauses über.
1 von 13
Das Feuer griff von einem Kamin aus auf den Dachstuhl des Mehrfamilienhauses über.
Das Feuer griff von einem Kamin aus auf den Dachstuhl des Mehrfamilienhauses über.
2 von 13
Das Feuer griff von einem Kamin aus auf den Dachstuhl des Mehrfamilienhauses über.
Das Feuer griff von einem Kamin aus auf den Dachstuhl des Mehrfamilienhauses über.
3 von 13
Das Feuer griff von einem Kamin aus auf den Dachstuhl des Mehrfamilienhauses über.
Das Feuer griff von einem Kamin aus auf den Dachstuhl des Mehrfamilienhauses über.
4 von 13
Das Feuer griff von einem Kamin aus auf den Dachstuhl des Mehrfamilienhauses über.
Das Feuer griff von einem Kamin aus auf den Dachstuhl des Mehrfamilienhauses über.
5 von 13
Das Feuer griff von einem Kamin aus auf den Dachstuhl des Mehrfamilienhauses über.
Das Feuer griff von einem Kamin aus auf den Dachstuhl des Mehrfamilienhauses über.
6 von 13
Das Feuer griff von einem Kamin aus auf den Dachstuhl des Mehrfamilienhauses über.
Das Feuer griff von einem Kamin aus auf den Dachstuhl des Mehrfamilienhauses über.
7 von 13
Das Feuer griff von einem Kamin aus auf den Dachstuhl des Mehrfamilienhauses über.
Das Feuer griff von einem Kamin aus auf den Dachstuhl des Mehrfamilienhauses über.
8 von 13
Das Feuer griff von einem Kamin aus auf den Dachstuhl des Mehrfamilienhauses über.

Großeinsatz für die Feuerwehr

Dachstuhlbrand in der Nachbarschaft von Ministerin Aigner

Feldkirchen-Westerham - In unmittelbarer Nachbarschaft von Wirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) ist es am Donnerstagabend zu einem Großeinsatz wegen eines Dachstuhlbrandes gekommen.

Wie Zeugen berichteten, war es unterhalb eines Kamins zu einem heftigen Flammenaustritt gekommen. Das Feuer griff anschließend auf den Dachstuhl des Mehrfamilienhauses über.

Im Laufe der folgenden Stunden mussten immer weitere Einsatzkräfte alarmiert werden: Feuerwehren aus Feldolling, Bruckmühl, Unterlaus, Höhenrain, Holzkirchen und Helfendorf waren im Einsatz. Erst nach Mitternacht konnte das Feuer schließlich unter Kontrolle gebracht werden. Die heimkehrende Ministerin informierte sich an der Einsatzstelle über die Arbeiten. 

mm

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Flammeninferno auf der A6 - zwei Menschen sterben
Bei einem schrecklichen Unfall auf der A6 sind am Freitag zwei Menschen tödlich verletzt worden.
Flammeninferno auf der A6 - zwei Menschen sterben
Nikolaustag-Brauch: In Berchtesgaden ziehen die Buttnmandl von Hof zu Hof
Sie tragen Masken, sind in Stroh gehüllt und ziehen lärmend durch die Straßen: die Buttnmandl. Dutzende Burschen sollen am Mittwoch in dieser Verkleidung den Nikolaus …
Nikolaustag-Brauch: In Berchtesgaden ziehen die Buttnmandl von Hof zu Hof
Trauriges Wochenende auf Bayerns Straßen: Mehrere Menschen tödlich verunglückt
In dichtem Schneetreiben ist es am frühen Sonntagabend zu einem tragischen Unfall auf der B8 in Nürnberg gekommen. Ein 23-Jähriger verlor dabei sein Leben.
Trauriges Wochenende auf Bayerns Straßen: Mehrere Menschen tödlich verunglückt
Nachbarn retten Frau aus brennender Wohnung
Fünf Hausbewohner haben im oberbayerischen Mühldorf am Inn ihre Nachbarin aus deren brennender Wohnung befreit. Sie kam schwer verletzt ins Krankenhaus.
Nachbarn retten Frau aus brennender Wohnung

Kommentare