Im Landkreis Coburg

Großeinsatz nach Brand in Recyclinganlage - Acht Verletzte

Ein Brand in einer Recyclingfirma in Blumenrod (Landkreis Coburg) hat am Donnerstag einen Großeinsatz von Feuerwehr, Polizei und Rettungskräften verursacht.

Coburg - Während der Löscharbeiten erlitten acht Einsatzkräfte durch den Rauch Atemwegs- und Augenreizungen, wie das Polizeipräsidium Oberfranken in Bayreuth am späten Abend bilanzierte. Vier Verletzte mussten in Krankenhäuser gebracht werden.

Als die Feuerwehren nach der Notfallmeldung eintrafen, brannte es aus bisher nicht geklärten Gründen in der Filteranlage einer Halle auf dem Gelände des Recyclingbetriebs, berichtete die Polizei weiter. Vier Arbeiter konnten rechtzeitig ins Freie flüchten und blieben unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Oberpfalz: Traktor kippt und stürzt Böschung herunter - mit fatalen Folgen
Bei Waldarbeiten in der Oberpfalz ist ein Traktorfahrer tödlich verunglückt. Der 64-Jährige sei am Montag mit seinem Schlepper umgekippt und eine Böschung …
Oberpfalz: Traktor kippt und stürzt Böschung herunter - mit fatalen Folgen
Spektakulärer Brand im Landkreis Hof: Polizei hat schlimmen Verdacht
Bei einem Brand in einem Sägewerk in Rehau im Landkreis Hof ist in der Nacht auf Samstag ein Schaden von mehreren hunderttausend Euro entstanden.
Spektakulärer Brand im Landkreis Hof: Polizei hat schlimmen Verdacht
Schönau am Königssee: Hund reißt Herrchen in Abgrund
Ein angeleinter Hund hat sein Herrchen am oberbayerischen Königssee einen Steilhang hinabgerissen.
Schönau am Königssee: Hund reißt Herrchen in Abgrund
Schönau am Königssee: Hund reißt Herrchen in Abgrund
Ein angeleinter Hund hat sein Herrchen am oberbayerischen Königssee einen Steilhang hinabgerissen.
Schönau am Königssee: Hund reißt Herrchen in Abgrund

Kommentare