+
Rettung in letzter Sekunde: Eine mutige Passantin konnte eine Frau gerade noch vor ihrem Verlobten retten, bevor der ihr ernsthaft weh tat. (Symbolfoto)

Er schlug ihren Kopf an die Wand

Mutige Passantin beschützt Frau (28) vor brutalem Verlobten

Vermutlich aus Eifersucht würgte und schlug ein Mann in Gundelfingen seine Verlobte brutal. Ein mutige Passantin rettete die Frau.

Gundelfingen an der Donau - Mit ihrem beherzten Eingreifen hat eine mutige Frau in Schwaben eine 28-Jährige vor ihrem gewaltsamen Verlobten geschützt. Der 38 Jahre alte Mann traf sich mit seiner Verlobten in Gundelfingen an der Donau (Landkreis Dillingen an der Donau) an einer Bushaltestelle, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. 

Offenbar aus Eifersucht schlug der Mann seiner Partnerin am Mittwochabend das Handy aus der Hand und würgte sie bis zur kurzzeitigen Bewusstlosigkeit. Danach schlug der Mann den Kopf seiner Verlobten mehrmals gegen die Holzabdeckung des Wartehäuschens. Eine Passantin schritt ein und fuhr die leicht verletzte Frau zur Polizei.

Lesen Sie mehr Bayern-Meldungen auf Merkur.de

Überlebenskampf am Bahngleis: Frau kriecht drei Stunden, bis sie jemand sieht

Eine Frau hat sich an einem Bahnübergang in Euerdorf schwer verletzt. Drei Stunden lang versuchte sie, in vorbeifahrenden Zügen gesehen zu werden.

Fernbus-Kontrolle: Polizei macht schockierenden Fund - sofortige Verhaftung

Bei der Kontrolle eines Fernbusses hat die Polizei einen schockierenden Fund gemacht. Für einen Fahrgast klickten noch an Ort und Stelle die Handschellen, wie merkur.de* berichtet.

Mitarbeiter der Bahn schubst 16-Jährigen in S-Bahn - dann eskaliert die Situation

Ein 16-Jähriger blockierte am Münchner Hauptbahnhof eine S-Bahn, die bereit zur Abfahrt war. Ein 32-Jähriger, der für die Bahn als Zustiegshilfe arbeitet, schubste den 16-Jährigen in die S-Bahn. Darüber berichtet merkur.de*

*merkur.de ist Teil des bundesweiten Redaktionsnetzwerkes der Ippen-Digital-Zentralredaktion

dpa/lby

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kaum zu glauben: Heute öffnet in Deutschland der erste Weihnachtsmarkt - für viele ist das zu früh
Heute wird der erste Weihnachtsmarkt Deutschlands eröffnet. Für Mutige, die in Badekleidung kommen, haben sich die Veranstalter etwas Besonderes ausgedacht.
Kaum zu glauben: Heute öffnet in Deutschland der erste Weihnachtsmarkt - für viele ist das zu früh
Lotto-Spieler aus Bayern gewinnt Dreiviertelmillion - er benutzt einen besonderen Trick
Ein noch anonymer Gewinner aus Mittelfranken hat eine Dreiviertelmillion im Lotto gewonnen - mit einem Trick. Für den Spieler wäre sogar noch mehr drin.
Lotto-Spieler aus Bayern gewinnt Dreiviertelmillion - er benutzt einen besonderen Trick
Mutter stirbt im Urlaub: Familien-Schicksal rührt zu Tränen - ganzer Landkreis hilft jetzt mit
Eine Familie aus der Oberpfalz wird von dem völlig unerwarteten Tod der jungen Mutter zerrissen. Ein ganzer Landkreis setzt sich jetzt in Bewegung, um zu helfen.
Mutter stirbt im Urlaub: Familien-Schicksal rührt zu Tränen - ganzer Landkreis hilft jetzt mit
Rekordversuch auf 6390 Metern Höhe: Bayern gehen auf einzigartige SUP-Tour
Er trägt das Tattoo eines Paddelboards, sie das einer Bergkette. Die ideale Kombination für ihr Projekt: Tom Fritzmeier und Simone Bronnhuber brechen zu einer …
Rekordversuch auf 6390 Metern Höhe: Bayern gehen auf einzigartige SUP-Tour

Kommentare