Haag (Mühldorf):  Lkw-Fahrer bemerkt plötzlich Feuer - Sattelzugmaschine brennt komplett aus
+
Während Fahrt: Lkw-Fahrer bemerkt plötzlich Feuer - Sattelzugmaschine brennt komplett aus

Vermutung zur Ursache

Während der Fahrt: Lkw-Fahrer bemerkt plötzlich Feuer - Sattelzugmaschine brennt komplett aus

  • Katarina Amtmann
    vonKatarina Amtmann
    schließen

Ein Lkw-Fahrer fuhr auf der B15, als er auf Höhe Altdorf (Haag) bemerkte, dass die Sattelzugmaschine Feuer gefangen hatte.

  • Auf der B12 fing ein Lkw auf Höhe Altdorf plötzlich Feuer.
  • Der Lkw-Fahrer bemerkte den Brand und verließ die Fahrerkabine.
  • Die Sattelzugmaschine brannte komplett aus - es gibt bereits eine Vermutung zur Ursache.

Altdorf - Am frühen Samstagmorgen (11. Juli) befuhr ein tschechischer Sattelzug die B15 in südliche Richtung. Als er sich auf der Ortsumgehung Haag auf Höhe Altdorf befand, geriet die Sattelzugmaschine plötzlich in Brand. Das teilte die Polizei Waldkraiburg mit.

B12/Altdorf: Lkw-Fahrer bemerkt Brand - Sattelzugmaschine brennt komplett aus

Der slowakische Fahrer bemerkte die Brandentwicklung rechtzeitig und konnte die Fahrerkabine selbstständig verlassen. Obwohl die umliegenden Freiwilligen Feuerwehren im Einsatz waren, brannte die Sattelzugmaschine komplett aus. Der voll beladene Sattelauflieger blieb jedoch unversehrt. Auch der Fahrer wurde nicht verletzt, wie die Polizei weiter mitteilte.

Drastische Bilder: Lkw-Fahrer bemerkt plötzlich Feuer - Sattelzugmaschine brennt komplett aus

LKW fängt auf B12 bei Altdorf Feuer: Vermutung zur Brandursache

Für die Dauer der Lösch- und Bergungsarbeiten, rund zwei Stunden, musste die Bundesstraße komplett gesperrt werden. Aufgrund der Nachtzeit kam es dabei jedoch zu keinen nennenswerten Verkehrsbeeinträchtigungen, wie die Polizei mitteilte. Grund für das Feuer war nach derzeitigem Erkenntnisstand ein technischer Defekt.

Bei einem heftigen Verkehrsunfall in Bayern ist ein Mann tödlich verletzt worden. Zuvor war er von der Straße abgekommen und in eine Scheune gekracht.

Lkw fängt auf B12 Feuer: Die Meldung der Polizei Waldkraiburg im Wortlaut

„In den frühen Morgenstunden des Samstages, 11.07.2020, befuhr ein tschechischer Sattelzug die B15 in südlicher Richtung. Als sich dieser auf der Ortsumgehung Haag i.OB auf Höhe Altdorf befand, geriet die Sattelzugmaschine in Brand. Grund hierfür war nach derzeitigem Erkenntnisstand ein technischer Defekt. Der slowakische Fahrzeugführer bemerkte die Brandentwicklung rechtzeitig und konnte selbstständig die Fahrerkabine verlassen. Trotz des Einsatzes der umliegenden Freiwilligen Feuerwehren brannte die Sattelzugmaschine vollständig aus. Der voll beladene Sattelauflieger blieb unversehrt, der Fahrer wurde nicht verletzt. Für die Dauer der Löschung und der Bergung (insgesamt ca. 2Stunden) musste die Bundesstraße komplett gesperrt werden. Aufgrund der Nachtzeit kam es aber zu keinen nennenswerten Verkehrsbeeinträchtigungen.“

Ein Lkw fing nach einem Unfall auf der B300 bei Aichach Feuer. Er brannte komplett aus, die Feuerwehr kämpfte über Stunden gegen die Flammen. Der Fahrer hatte Glück.

Alle Nachrichten aus Bayern lesen Sie immer bei uns.

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion