+
Ein Mann aus Hahnbach hat ein Auto übers Internet gekauft. Doch die 20 000 Euro hätte er besser anders angelegt. 

Knapp 10.000 Euro ergaunert

Dreist abgezockt: Mann kauft Auto übers Internet für 20.000 Euro - und erlebt ein Fiasko

Ein Mann aus Hahnbach kauft übers Internet ein Auto für 20 000 Euro. Doch das entpuppt sich als Fiasko. 

Hahnbach - Acht Mal nach Neuseeland und zurück: Eine derart lange Strecke hatte ein Audi A6 schon zurückgelegt, als ihn ein Mann aus Hahnbach in der Oberpfalz kaufte. Doch davon hatte der arglose Käufer keine Ahnung. Er ging davon aus, dass der Tachostand von 117 000 Kilometer korrekt war. Tatsächlich waren es wohl eher 294 000 Kilometer. Das stellte sich nämlich beim Kundendienst heraus, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Mann kauft Auto für 20 000 Euro über Internetplattform 

Der Hahnbacher hatte das Auto über eine Internetplattform für rund 20 000 Euro gekauft. Den Tacho hatte der unbekannte Verkäufer manipuliert und somit knapp 10 000 Euro ergaunert. Ob der Betrüger ermittelt werden kann, ist der Polizei zufolge fraglich, da sich der Geschädigte beim Kauf keine Ausweispapiere von dem Verkäufer zeigen ließ.

Ein weiterer Mann hat nach einem Kauf bei Ebay eine böse Überraschung erlebt. Ein anderer bestellte zwar gern übers Internet, zahlte aber nie. In Essen wurde ein Mann mit falschem Führerschein erwischt. Das ließ sogar die Polizei spotten. 

dpa

Meistgelesene Artikel

Wilde Kuh hinterlässt Spur der Verwüstung in Ort - Polizeihubschrauber verfolgt sie - Showdown
Eine wild gewordene Kuh hinterließ eine regelrechte Spur der Verwüstung im unterfränkischen Sand am Main. Ein Polizeihubschrauber verfolgte sie - bis zum Showdown.
Wilde Kuh hinterlässt Spur der Verwüstung in Ort - Polizeihubschrauber verfolgt sie - Showdown
Beeindruckende Feuerkugel über Bayern im Video - Experte erklärt, was dahintersteckt
Hunderte Menschen haben am Mittwochabend einen seltsamen Feuerball am Himmel im Westen von Bayern beobachtet. Wir haben ein Video und die Sichtungen in einer Karte …
Beeindruckende Feuerkugel über Bayern im Video - Experte erklärt, was dahintersteckt
Nach Todessturz: Mercedes-Van öffnet plötzlich Tür auf Autobahn - Leser schildert Erfahrung
Im September stürzte eine Mutter aus einem fahrenden Auto - die Tür hatte sich geöffnet. Ein Leser machte bei seiner Mercedes-Benz-V-Klasse eine ähnliche Erfahrung.
Nach Todessturz: Mercedes-Van öffnet plötzlich Tür auf Autobahn - Leser schildert Erfahrung
Susanne T. vermisst: Niemand weiß, wohin sie wollte - Polizei sucht mit Hundestaffel
Susanne T. aus Ingolstadt wird vermisst. Die 57-Jährige verließ bereits am Freitag mit ihrem Fahrrad das Haus. Seitdem wurde sie nicht mehr gesehen. Die Polizei ist in …
Susanne T. vermisst: Niemand weiß, wohin sie wollte - Polizei sucht mit Hundestaffel

Kommentare