+
Horror-Clown in Aktion: Sind die Grusel-Attacken auch heuer wieder Thema?

Grenzwertige Grusel-Attacken

Halloween 2017: Polizei warnt vor neuen Horror-Clowns

Kommen sie heuer wieder? Kurz vor Halloween warnt die Polizei in Bayern vor einer Rückkehr der sogenannten Horror-Clowns. Sie hatten im vergangenen Jahr ihr Unwesen getrieben. 

München/Regensburg (dpa/lby) - Halloween steht vor der Tür - und die bayerische Polizei erwartet eine Rückkehr der sogenannten Horror-Clowns. Wie Polizeisprecher in München, Regensburg, Straubing, Augsburg und Nürnberg am Montag mitteilten, gab es im Freistaat bisher noch keine Vorfälle - es sei jedoch mit welchen zu rechnen. Dem entgegen steht ein Vorfall aus Peißenberg, der sich Anfang Oktober ereignet hat.

Das Polizeipräsidium Oberpfalz ruft in einem Facebook-Post dazu auf, sträfliche oder gefährdende Streiche zu unterlassen: „LASST ES BITTE! Horror-Clowns gehören auf die Filmleinwand und nicht auf die Straße!“ heißt es darin in Anlehnung an den neuen Horrorfilm „ES“ auf Basis von Stephen Kings gleichnamigen, erfolgreichen Roman.

Im vergangenen Herbst hatten maskierte Clowns zahlreiche Menschen in ganz Deutschland erschreckt, bedroht und überfallen.

dpa

Meistgelesene Artikel

Schulen nach Bombenfund geräumt - Sprengkommando vor Ort
Eine Brandbombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist bei Bauarbeiten in Rothenburg ob der Tauber (Landkreis Ansbach) gefunden worden.
Schulen nach Bombenfund geräumt - Sprengkommando vor Ort
Hilferuf aus den Frauenhäusern: Zufluchtsstätten sind selber in größter Not
Bayerns Frauenhäuser stehen vor großen Problemen. Sie müssen jede zweite Frau abweisen, weil es keine freien Plätze gibt. Denn ohne bezahlbare Wohnungen können die …
Hilferuf aus den Frauenhäusern: Zufluchtsstätten sind selber in größter Not
Verheerende Explosion: Mann rettet 38-Jährige aus brennendem Gartenhaus
Bei einer Explosion in einem Gartenhaus wurde eine 38-Jährige lebensbedrohlich verletzt. Wie es zu dem verheerenden Flammenmeer kam, soll nun ermittelt werden.
Verheerende Explosion: Mann rettet 38-Jährige aus brennendem Gartenhaus
Mut-Partei fordert „ökologische Transformation: Umweltpolitik muss wehtun“
18 Parteien treten zur Landtagswahl an. „Mut“ ist einer der Exoten auf dem Stimmzettel. Das Bündnis stellt sich gegen den Rechtsruck. Für was noch, das erklärt …
Mut-Partei fordert „ökologische Transformation: Umweltpolitik muss wehtun“

Kommentare