Unwetter Berchtesgaden
1 von 19
Unwetter Berchtesgaden
2 von 19
Unwetter Berchtesgaden
3 von 19
Unwetter Berchtesgaden
4 von 19
Unwetter Berchtesgaden
5 von 19
Unwetter Berchtesgaden
6 von 19
Unwetter Berchtesgaden
7 von 19
Unwetter Berchtesgaden
8 von 19

Bundesstraßen kurzzeitig unbefahrbar

Heftige Unwetter in Berchtesgaden

Bad Reichenhall - Am Samstag haben schwere Unwetter den Süden Bayerns verwüstet. Einige Bundesstraßen mussten gesperrt werden. 

15 Minuten lang hat es am Samstag heftig geregnet. Und danach sahen einige Landstriche nicht mehr aus wie davor. Schwerer Sturm, Hagel und heftiger Regen verwüsteten Straßen. Bäume stürzten um, Äste brachen auf Landstraßen. Auf der B20 sollen laut Feuerwehr knapp zehn bis 15 Zentimeter Hagel gelegen haben. Schneepflug und Reiniungsfahrzeuge der Stand waren im Dauereinsatz, um die Straßen von Blätter und Ästen freizubekommen. 

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Auto fällt auf Bahngleise: Strecke München-Salzburg teilweise gesperrt
Glück im Unglück hatte ein Autofahrer und seine Beifahrerin am Mittwochnachmittag. Beide verletzten sich nur mittelschwer, als sie auf Gleise abstürzten.
Auto fällt auf Bahngleise: Strecke München-Salzburg teilweise gesperrt
70-Jähriger verstirbt nach schwerem Unfall - Bilder
Am späten Freitagnachmittag kam es bei Haag in Oberbayern zu einem schweren Verkehrsunfall, in dessen Folge ein 70 Jahre alter Mann verstarb.
70-Jähriger verstirbt nach schwerem Unfall - Bilder
Waldbrandgefahr: Luftrettungsstaffel beobachtet Oberbayern 
Die Waldbrandgefahr ist enorm hoch, in Oberbayern gilt die höchste Warnstufe. Luftbeobachter sollen Brände schon frühzeitig entdecken. Ein Rundflug mit der Staffel …
Waldbrandgefahr: Luftrettungsstaffel beobachtet Oberbayern 
Drei Hallen in Flammen - Explosionsgefahr
Achtung, Explosionsgefahr im Landkreis Günzburg. Ein Bauernhof steht in Flammen, eine Biogas-Anlage grenzt an. 
Drei Hallen in Flammen - Explosionsgefahr

Kommentare