1 von 31
Genau eine Woche später wurde der Dienstwagen im Inn wieder gefunden. 
2 von 31
3 von 31
4 von 31
5 von 31
6 von 31
7 von 31
8 von 31

Dienstwagen nach einer Woche im Inn gefunden

Hier ist der Rosenheimer Polizei ein Wendemanöver missglückt

Rosenheim - Da ging es ordentlich nass rein: Zwei Polizisten haben in Rosenheim ihren Dienstwagen gewendet und ihn dabei in den Inn gesetzt. Das ist eine Woche her, jetzt ist er wieder aufgetaucht.

Wie rosenheim24.de berichtet, ist den Polizisten vor einer Woche das Unglück im Rosenheimer Stadtteil Kastenau passiert. Die beiden landeten mitsamt ihrem Dienstwagen im Inn. Am Donnerstag - genau sieben Tage später - wurde das Auto gefunden. Wie es den beiden Polizisten mittlerweile geht, die sich noch retten konnten, darüber will die Polizei keine Angaben machen. Sie hatten Riesenglück gehabt und sich noch selbstständig aus ihrem Auto befreien können. Per Funk hatten sie einen Notruf abgesetzt. 

Ein Großteil der Ausrüstungsgegenstände konnte jedoch geborgen werden. Das Fahrzeug erlitt - wie man sich unschwer denken kann - einen Totalschaden. 

kg

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Memminger Mädchen und Buben feiern Kinderfest
Bald fangen die großen Ferien an - ein guter Grund für die Memminger Schüler, eine große Party zu feiern. Am Donnerstag fand das traditionsreiche Kinderfest statt.
Memminger Mädchen und Buben feiern Kinderfest
Bayerns Bürger wollen ihr Kulturerbe retten
Die Ortskerne und Baudenkmäler im Freistaat sollen nicht verfallen. Dafür will das Projekt „Kulturerbe Bayern“ sorgen. Das Ziel: Bauliche Schmuckstücke retten, für die …
Bayerns Bürger wollen ihr Kulturerbe retten
Sportwagen erfasst Bub auf der Landstraße: Neunjähriger stirbt
Ein neun Jahre alter Junge ist im niederbayerischen Neustadt an der Donau von einem Sportwagen angefahren und tödlich verletzt worden.
Sportwagen erfasst Bub auf der Landstraße: Neunjähriger stirbt
Bauernhof bei Rosenheim brennt lichterloh: Großeinsatz
Auf einem Bauernhof in Schilding bei Rosenheim ist in der Nacht zum Montag ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehren sind im Großeinsatz.
Bauernhof bei Rosenheim brennt lichterloh: Großeinsatz

Kommentare