S-Bahn-Chaos: Ausfälle auf der Stammstrecke

S-Bahn-Chaos: Ausfälle auf der Stammstrecke

Piste frei!

Hochlagen in Bayern eröffnen die Skisaison

Buchenberg - Auch Bayern ist in die Skisaison gestartet: Am Samstag öffneten auf mehr als 1000 Metern Höhe die Schwärzenlifte in Buchenberg im schwäbischen Landkreis Oberallgäu.

„Die ersten begeisterten Wintersportler sind schon auf der Piste“, sagte Liftbetreiber Rupert Schön. Im Moment müsse man noch mit Beschneiungsanlagen nachhelfen. Der Andrang hielt sich zunächst in Grenzen. Schön rechnete bis zum Abend mit etwa 800 Besuchern.

Nach Angaben des Tourismusverbandes Allgäu GmbH lagen dort rund 40 Zentimeter Schnee. Auch in Sinswang bei Oberstaufen und im Skigebiet Grasgehren/Obermaiselstein sollte es demnach am Samstag losgehen. Der Deutsche Wetterdienst in München versprach zum nächsten Wochenende sinkende Schneefallgrenzen. Allerdings soll es auch trockener werden. Bis durchgehend dicker Schnee in den Alpen liegt, wird es noch ein wenig dauern.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kardinal Marx: „Vaterunser“-Äußerung des Papstes keine Handlungsanweisung
Vom „Vaterunser“ über Asylpolitik und Ökumene bis zum Staats-Kirchen-Verhältnis: Kardinal Marx steht Rede und Antwort im Münchner Presseclub – und zeigt sich trotz …
Kardinal Marx: „Vaterunser“-Äußerung des Papstes keine Handlungsanweisung
Lawinen-Ticker: Zur Zeit erhebliche Gefahr im Alpenraum
Lawinen sind der absolute Alptraum für Wintersportler. In unserem Ticker verraten wir Ihnen, wie sich die Lage an den bayerischen Ausflugszielen aktuell darstellt.
Lawinen-Ticker: Zur Zeit erhebliche Gefahr im Alpenraum
Kripo ermittelt nach Brand in Mehrfamilienhaus
In der Nacht von Donnerstag auf Freitag brannte es in einem Mehrfamilienhaus in Riedering im Landkreis Rosenheim. Zwei Personen wurden leicht verletzt. Die Kripo …
Kripo ermittelt nach Brand in Mehrfamilienhaus
Polizei verrät: So haben wir den größten Rauschgiftfall der Geschichte gelöst
„El Maestro“ hielt die Beamten des Bayerischen Landeskriminalamts über mehrere Jahre in Atem. Nun hat die Behörde verraten, wie sie den größten Rauschgiftfall ihrer …
Polizei verrät: So haben wir den größten Rauschgiftfall der Geschichte gelöst

Kommentare