Unfall bei Höslwang (Landkreis Rosenheim): Eine junge Audi-Fahrerin wurde schwer verletzt.
1 von 5
Unfall bei Höslwang (Landkreis Rosenheim): Eine junge Audi-Fahrerin wurde schwer verletzt.
Unfall bei Höslwang (Landkreis Rosenheim): Eine junge Audi-Fahrerin wurde schwer verletzt.
2 von 5
Unfall bei Höslwang (Landkreis Rosenheim): Eine junge Audi-Fahrerin wurde schwer verletzt.
Unfall bei Höslwang (Landkreis Rosenheim): Eine junge Audi-Fahrerin wurde schwer verletzt.
3 von 5
Unfall bei Höslwang (Landkreis Rosenheim): Eine junge Audi-Fahrerin wurde schwer verletzt.
Unfall bei Höslwang (Landkreis Rosenheim): Eine junge Audi-Fahrerin wurde schwer verletzt.
4 von 5
Unfall bei Höslwang (Landkreis Rosenheim): Eine junge Audi-Fahrerin wurde schwer verletzt.
Unfall bei Höslwang (Landkreis Rosenheim): Eine junge Audi-Fahrerin wurde schwer verletzt.
5 von 5
Unfall bei Höslwang (Landkreis Rosenheim): Eine junge Audi-Fahrerin wurde schwer verletzt.

Unfall im Kreis Rosenheim

Gefährliche Glätte: Audi-Fahrerin verliert Kontrolle und schleudert gegen Schulbus 

  • schließen

Schnee und Glätte auf den Straßen: Bei winterlichen Verhältnissen krachte es am Donnerstagmorgen zweimal schlimm im Kreis Rosenheim. 

Höslwang - Am Donnerstagmorgen kam es im Kreis Rosenheim zu zwei schweren Unfällen. Die winterlichen Witterungsbedingungen spielten dabei eine große Rolle. 

Bei Höslwang geriet um 7.35 Uhr eine 22-Jährige mit ihrem Audi auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem Schulbus. Die Autofahrerin wurde eingeklemmt und schwer verletzt. Mit einem Rettungshubschrauber wurde die junge Frau in das Kreiskrankenhaus Traunstein geflogen. 

Mehr Glück hatten die Busfahrerin und die 13 Schulkinder, die allesamt unverletzt blieben. Die Kinder wurden noch vor Ort untersucht und dann von Eltern und Feuerwehrkräften zur Schule gebracht. Es enstand ein Sachschaden von rund 20.000 Euro. 

Um 6.50 Uhr kam es zudem auf der A8 bei Bad Aibling zu einem schweren Unfall. Ein 64-Jähriger aus dem Landkreis Miesbach fuhr gegen einen Schneepflug der Autobahnmeisterei. Hier geht es zum Unfallbericht.

Ein regelrechtes Schneechaos mit einer Unfallserie im Berufsverkehr gab es am Mittwochnachmittag auch auf der A95 bei Wolfratshausen.

Im ganzen Freistaat herrscht „Glätte-Alarm“: Zum Wochenende erwarten Meteorologen sogar bis zu zweistellige Minusgrade

Mehr zu den witterungsbedingten Unfällen im Kreis Rosenheim lesen Sie auch hier auf der Seite rosenheim24.de*.

mag

*rosenheim24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Altdorf bei Landshut: Schlimmer Waldbrand hält Einsatzkräfte in Atem - die Bilder
Ein schwerer Waldbrand bei Altdorf im Landkreis Landshut hielt rund 300 Einsatzkräfte bis in die Morgenstunden in Atem - die Bilder.
Altdorf bei Landshut: Schlimmer Waldbrand hält Einsatzkräfte in Atem - die Bilder
Bus gerammt: Auto mit Kind an Bord überschlägt sich  
Auf der Bundesstraße 12 kam es am Mittwoch zu einem heftigen Zusammenstoß zwischen einem Bus und einem Auto.
Bus gerammt: Auto mit Kind an Bord überschlägt sich  
Kurios: Darum spielen diese Männer Minigolf im Chemikalienschutzanzug
Ein Anblick wie im Katastrophenfall: Männer im Chemikalienschutzanzug. Nur spielen sie in aller Seelenruhe Minigolf. Warum nur?
Kurios: Darum spielen diese Männer Minigolf im Chemikalienschutzanzug
Polizisten wollen Angreifer stoppen - und verletzen sich dabei selbst mit Pfefferspray
Zu einem brenzligen Polizeieinsatz kam es am Montag in Waldkraiburg. Ein Angreifer musste nach einem Familienstreit mit Pfefferspray überwältigt werden.
Polizisten wollen Angreifer stoppen - und verletzen sich dabei selbst mit Pfefferspray

Kommentare