Unfall bei Höslwang (Landkreis Rosenheim): Eine junge Audi-Fahrerin wurde schwer verletzt.
1 von 5
Unfall bei Höslwang (Landkreis Rosenheim): Eine junge Audi-Fahrerin wurde schwer verletzt.
Unfall bei Höslwang (Landkreis Rosenheim): Eine junge Audi-Fahrerin wurde schwer verletzt.
2 von 5
Unfall bei Höslwang (Landkreis Rosenheim): Eine junge Audi-Fahrerin wurde schwer verletzt.
Unfall bei Höslwang (Landkreis Rosenheim): Eine junge Audi-Fahrerin wurde schwer verletzt.
3 von 5
Unfall bei Höslwang (Landkreis Rosenheim): Eine junge Audi-Fahrerin wurde schwer verletzt.
Unfall bei Höslwang (Landkreis Rosenheim): Eine junge Audi-Fahrerin wurde schwer verletzt.
4 von 5
Unfall bei Höslwang (Landkreis Rosenheim): Eine junge Audi-Fahrerin wurde schwer verletzt.
Unfall bei Höslwang (Landkreis Rosenheim): Eine junge Audi-Fahrerin wurde schwer verletzt.
5 von 5
Unfall bei Höslwang (Landkreis Rosenheim): Eine junge Audi-Fahrerin wurde schwer verletzt.

Unfall im Kreis Rosenheim

Gefährliche Glätte: Audi-Fahrerin verliert Kontrolle und schleudert gegen Schulbus 

  • schließen

Schnee und Glätte auf den Straßen: Bei winterlichen Verhältnissen krachte es am Donnerstagmorgen zweimal schlimm im Kreis Rosenheim. 

Höslwang - Am Donnerstagmorgen kam es im Kreis Rosenheim zu zwei schweren Unfällen. Die winterlichen Witterungsbedingungen spielten dabei eine große Rolle. 

Bei Höslwang geriet um 7.35 Uhr eine 22-Jährige mit ihrem Audi auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem Schulbus. Die Autofahrerin wurde eingeklemmt und schwer verletzt. Mit einem Rettungshubschrauber wurde die junge Frau in das Kreiskrankenhaus Traunstein geflogen. 

Mehr Glück hatten die Busfahrerin und die 13 Schulkinder, die allesamt unverletzt blieben. Die Kinder wurden noch vor Ort untersucht und dann von Eltern und Feuerwehrkräften zur Schule gebracht. Es enstand ein Sachschaden von rund 20.000 Euro. 

Um 6.50 Uhr kam es zudem auf der A8 bei Bad Aibling zu einem schweren Unfall. Ein 64-Jähriger aus dem Landkreis Miesbach fuhr gegen einen Schneepflug der Autobahnmeisterei. Hier geht es zum Unfallbericht.

Ein regelrechtes Schneechaos mit einer Unfallserie im Berufsverkehr gab es am Mittwochnachmittag auch auf der A95 bei Wolfratshausen.

Im ganzen Freistaat herrscht „Glätte-Alarm“: Zum Wochenende erwarten Meteorologen sogar bis zu zweistellige Minusgrade

Mehr zu den witterungsbedingten Unfällen im Kreis Rosenheim lesen Sie auch hier auf der Seite rosenheim24.de*.

mag

*rosenheim24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes

Meistgesehene Fotostrecken

Unter Alkoholeinfluss: 22-jähriger Autofahrer schwer verletzt - erschreckende Bilder zeigen Unfallort
Ein 22-jähriger Autofahrer ist im Landkreis Neustadt an der Waldnaab von der Straße abgekommen und schwer verletzt worden. 
Unter Alkoholeinfluss: 22-jähriger Autofahrer schwer verletzt - erschreckende Bilder zeigen Unfallort
Fotostrecke: Auto rast in Gegenverkehr - schwerer Unfall auf A94
Bei einem schweren Unfall ist am Donnerstagabend ein Auto auf der A94 bei Ampfing (Landkreis Mühldorf) in den Gegenverkehr gerast. Mehrere Menschen wurden schwer …
Fotostrecke: Auto rast in Gegenverkehr - schwerer Unfall auf A94
Fotostrecke: Schulbusse kollidieren
In der Nähe von Fürth hat sich am Donnerstagnachmittag ein tragischer Unfall ereignet, bei dem zwei Schulbusse kollidiert sind. Die Busse sind offenbar frontal …
Fotostrecke: Schulbusse kollidieren
Fotostrecke: Feuer wütet in Einkaufsmarkt 
Bilder zeigen, wie das Feuer einen Einkaufsmarkt in Kirchdorf (Landkreis Rottal-Inn) zerstört hat. Die Ursache für den Brand ist noch unklar.
Fotostrecke: Feuer wütet in Einkaufsmarkt