Polizeieinsatz am Flughafen beendet: S1 und S8 fahren wieder bis zum Airport

Polizeieinsatz am Flughafen beendet: S1 und S8 fahren wieder bis zum Airport

Holztransporter auf A7 umgestürzt

Elfershausen/Würzburg - Mehrere Tonnen Holzbretter haben am Mittwochmorgen nach einem Verkehrsunfall die Autobahn 7 Kassel- Würzburg bei Elfershausen (Landkreis Bad Kissingen) blockiert.

Ein Holztransporter kam nach Angaben der Polizei Würzburg zwischen den Anschlussstellen Oberthulba und Hammelburg aus zunächst unbekannter Ursache ins Schleudern. Der Lastwagen stellte sich quer, der Anhänger kippte um. Die Ladung verteilte sich auf der Fahrbahn. Verletzt wurde niemand. Mit einem am Transporter befestigten Lastenkran konnte das Fahrzeug wieder aufgerichtet werden. Wegen der Bergungs- und Aufräumarbeiten leitete die Polizei den Verkehr um.

dpa

Meistgelesene Artikel

Übergriff in Flüchtlingsunterkunft: Schülerin soll von mehreren Männern vergewaltigt worden sein
Die Staatsanwaltschaft Augsburg ermittelt gegen mehrere junge Männer, die eine 15 Jahre alte Schülerin vergewaltigt haben sollen. Mindestens eine Tat soll sich in einem …
Übergriff in Flüchtlingsunterkunft: Schülerin soll von mehreren Männern vergewaltigt worden sein
Paar feiert rauschende Hochzeit - jetzt ist sie ein Fall für die Polizei
Erst Jubelpaar, jetzt ein Fall für die Polizei: Ein rauschendes Hochzeitsfest - das hat ein frisch vermähltes Ehepaar in Bayern gefeiert. Doch dann wurde es so richtig …
Paar feiert rauschende Hochzeit - jetzt ist sie ein Fall für die Polizei
Bayerischer Brauer darf nicht mehr mit beliebtem Trinkspruch werben - der Grund schmeckt ihm gar nicht
Ein beliebter Trinkspruch fliegt einem Bierbrauer aus Bayern um die Ohren. Sogar das Landratsamt hat sich eingeschaltet.
Bayerischer Brauer darf nicht mehr mit beliebtem Trinkspruch werben - der Grund schmeckt ihm gar nicht
Entspanntes Treffen hat Nachspiel: Duo genießt Joint an denkbar ungünstiger Stelle
Einen denkbar ungünstigen Platz zum Kiffen haben sich am Samstag zwei Männer in Bamberg ausgesucht. Gegen sie wird nun wegen mehrerer Vergehen ermittelt.
Entspanntes Treffen hat Nachspiel: Duo genießt Joint an denkbar ungünstiger Stelle

Kommentare