Unfall A9
1 von 12
Bei einem schweren Unfall auf der A9 ist am Donnerstag der Fahrer des Lkw ums Leben gekommen.
Unfall A9
2 von 12
Bei einem schweren Unfall auf der A9 ist am Donnerstag der Fahrer des Lkw ums Leben gekommen.
Unfall A9
3 von 12
Bei einem schweren Unfall auf der A9 ist am Donnerstag der Fahrer des Lkw ums Leben gekommen.
Unfall A9
4 von 12
Bei einem schweren Unfall auf der A9 ist am Donnerstag der Fahrer des Lkw ums Leben gekommen.
Unfall A9
5 von 12
Bei einem schweren Unfall auf der A9 ist am Donnerstag der Fahrer des Lkw ums Leben gekommen.
Unfall A9
6 von 12
Bei einem schweren Unfall auf der A9 ist am Donnerstag der Fahrer des Lkw ums Leben gekommen.
Unfall A9
7 von 12
Bei einem schweren Unfall auf der A9 ist am Donnerstag der Fahrer des Lkw ums Leben gekommen.
Unfall A9
8 von 12
Bei einem schweren Unfall auf der A9 ist am Donnerstag der Fahrer des Lkw ums Leben gekommen.

Autobahn 12 Stunden gesperrt

Horror-Unfall auf der A9: Lkw schießt durch Leitplanke - Fahrer tot

Bei einem Unfall auf der A9 bei Bindlach (Landkreis Bayreuth) ist ein Lastwagen-Fahrer am Donnerstag ums Leben gekommen. Die Autobahn war 12 Stunden gesperrt.

Bindlach - Nach dem Unfall mit einem Lastwagen auf der Autobahn 9 bei Bindlach (Landkreis Bayreuth) hat es am Freitagmorgen keine größeren Behinderungen mehr im Berufsverkehr gegeben. Zwölf Stunden war die Fahrbahn teilweise gesperrt. Sie wurde gegen 5.30 Uhr wieder komplett freigegeben, sagte ein Polizeisprecher am Morgen. Zuvor hatte es in beiden Richtungen teilweise kilometerlange Staus gegeben. Der Verkehr wurde laut Polizei an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

Ein mit Reifen beladener Lkw war nahe des Autobahndreiecks Bayreuth/Kulmbach am frühen Abend gegen eine Mittelschutzplanke gekracht und umgekippt, teilte ein Polizeisprecher nach ersten Erkenntnissen mit. 

Der 61-jährige Fahrer aus Thüringen wurde bei dem Unfall eingeklemmt und erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. 

dpa

Meistgesehene Fotostrecken

Lagerhalle einer Baufirma fackelt ab
Großbrand im Landkreis Mühldorf: In der Nacht zu Dienstag brannte eine Lagerhalle einer Baufirma lichterloh. Das Feuer richtete einen hohen Sachschaden an.
Lagerhalle einer Baufirma fackelt ab
Feuerinferno im Chiemgau: Stallungen in Ortsmitte in Flammen - die Bilder
Ein Großbrand von Stallungen erschütterte den kleinen Ort Tengling im Chiemgau. Bilder des Feuerwehreinsatzes.
Feuerinferno im Chiemgau: Stallungen in Ortsmitte in Flammen - die Bilder
In Fluss geraten: Mann stirbt bei Verkehrsunfall
Für einen Mann, der mit seinem Wagen in die Vils geraten war, kam jede Hilfe zu spät. Rettungskräfte konnten nur seinen Tod feststellen.
In Fluss geraten: Mann stirbt bei Verkehrsunfall
Heftiger Zusammenstoß zwischen Bischberg und Bamberg: Fünf Verletzte
Auf der BA36 zwischen dem Bamberger Stadtteil Gaustadt und Bischberg ereignete sich ein heftiger Verkehrsunfall - Fünf Personen wurden verletzt.
Heftiger Zusammenstoß zwischen Bischberg und Bamberg: Fünf Verletzte

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion