Nach brutaler Vergewaltigung: Dritter Täter geschnappt!

Nach brutaler Vergewaltigung: Dritter Täter geschnappt!

Hubschrauber kollidiert mit Vogel: Notlandung

Bayreuth - Der Pilot eines Ultraleichthubschraubers wurde am Dienstag nach dem Zusammenstoß mit einem Vogel zum Notlanden gezwungen. Sein Landeplatz: der Botanische Garten der Uni Bayreuth.

Der Bericht eines Spaziergängers von einem Hubschrauberabsturz hat am Dienstag in Bayreuth eine großangelegte Suchaktion ausgelöst. Doch schon nach zehn Minuten wurde die vermisste Maschine gefunden. Der 60 Jahre alte Pilot aus Oberdachstetten (Landkreis Ansbach) war nach Angaben der Polizei auf dem Flug nach Bayreuth kurz vor dem Ziel mit einem Vogel kollidiert. Dabei brach ein Teil des Heckpropellers des Ultraleichthubschraubers ab und zwang den Piloten zu einer Notlandung im Botanischen Garten der Universität Bayreuth. Der 60-Jährige blieb unverletzt. Der Sachschaden beträgt lediglich 400 Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unfall mit mehreren Lastwagen sorgt für lange Staus auf A3
Nach einem Unfall mit mehreren Lkws nahe der Ausfahrt Marktheidenfeld musste am Donnerstagmorgen die A3 in beiden Richtungen gesperrt werden.
Unfall mit mehreren Lastwagen sorgt für lange Staus auf A3
Mindestens zwei Schwerverletzte bei Karambolage auf A92
Bei einem Unfall mit fünf Fahrzeugen auf der Autobahn 92 nahe Wörth an der Isar (Landkreis Landshut) sind am Donnerstagmorgen mindestens zwei Menschen schwer verletzt …
Mindestens zwei Schwerverletzte bei Karambolage auf A92
Kommentar: Für das Kindeswohl Eizellspende erlauben
Das Embryonenschutzgesetz muss dringend reformiert werden, kommentiert Merkur-Redakteurin Barbara Nazarewska: Nicht-anonyme Eizellspenden sollten erlaubt werden – zum …
Kommentar: Für das Kindeswohl Eizellspende erlauben
27 Jahre alter Pilot bei Flugunfall in Niederbayern verletzt
Der Landeanflug eines Sportfliegers ist in Niederbayern schiefgegangen. Ein junger Mann wurde dabei schwer verletzt.
27 Jahre alter Pilot bei Flugunfall in Niederbayern verletzt

Kommentare