Immer mehr Schulen wegen Schweinegrippe geschlossen

Erlangen - Immer mehr Schulen in Bayern machen wegen neuer Fälle von Schweinegrippe ganz oder teilweise dicht.

Lesen Sie dazu:

Schweinegrippe: Gymnasium in Markt Schwaben bis Freitag zu

Neufahrn: Gymnasiasten in den "Grippeferien"

Bad Tölz-Wolfratshausen: Gelassen den ersten Fall abwarten

Fürstenfeldbruck: Schweinegrippe erreicht den Landkreis

München: Schweinegrippe erreicht den Landkreis

Schweinegrippe erreicht Freising

Weilheim-Schongau: Erster Schweinegrippe-Fall

Schweinegrippe hat Erding erreicht

Münchner (18) hat Schweinegrippe: Schulklasse beurlaubt

Nach dem Bayreuther Richard-Wagner-Gymnasium wurde jetzt auch das Franz-Marc-Gymnasium in Markt Schwaben (Landkreis Ebersberg) bis Ende dieser Woche geschlossen. Am Oskar-Maria-Graf-Gymnasium in Neufahrn (Landkreis Freising) wurde eine 7. Klasse bis einschließlich Montag kommender Woche nach Hause geschickt, nachdem sich ein 13-Jähriger mit dem aggressiven A/H1N1-Virus angesteckt hatte.
Nach Angaben des Erlanger Landesgesundheitsamtes vom Donnerstag gibt es in Bayern derzeit 79 bestätigte Fälle von Schweinegrippe und 2 Verdachtsfälle.

Tipp:

So schützen Sie sich vor Schweinegrippe

dpa

Meistgelesene Artikel

Motorradfahrer kracht in Kleinlaster und sorgt für Karambolage
Bei einem Zusammenstoß von drei Fahrzeugen wegen eines unübersichtlichen Überholversuchs gab es mehrere Verletze, einer davon schwer. 
Motorradfahrer kracht in Kleinlaster und sorgt für Karambolage
Beim Schwimmen in Tachinger See: Frau klagt plötzlich über Atemnot - und stirbt wenig später
Eine Frau aus der Region Traunstein ging mit einer Freundin schwimmen, plötzlich bekam sie keine Luft mehr. Die Freundin konnte sie noch ans Ufer retten und reanimieren. …
Beim Schwimmen in Tachinger See: Frau klagt plötzlich über Atemnot - und stirbt wenig später
Todes-Schuss in Nittenau auf Auto: Polizei hat Verdacht - und untersucht mehrere Jagdgewehre
Zwei Männer fahren mit dem Auto über die B16 aufs Land. Plötzlich platzt eine Scheibe. Der Beifahrer sackt in sich zusammen - und ist tot. Die Kripo nennt nun die …
Todes-Schuss in Nittenau auf Auto: Polizei hat Verdacht - und untersucht mehrere Jagdgewehre
Passau: Brand in Holzwerk richtet großen Schaden an
Ein Feuer in einem Holzwerk in Vilshofen (Kreis Passau) hat einen Schaden von mehr als 500.000 Euro angerichtet.
Passau: Brand in Holzwerk richtet großen Schaden an

Kommentare