Immer mehr Telefone werden überwacht

München - In Bayern gibt es einen starken Anstieg von Ermittlungsverfahren mit Telefonüberwachung. Kritik kommt von den Grünen.

Wie die "Süddeutsche Zeitung" (Mittwoch) unter Berufung auf das Statistische Bundesamt berichtete, wurde die Telefonüberwachung im vergangenen Jahr bei 1023 Verfahren angeordnet, gut 250 mehr als 2007. Innenminister Joachim Herrmann (CSU) sagte dazu, die merklichen Steigerungen lägen allein im Bereich der Drogenkriminalität. 2008 sei es in 723 dieser Verfahren um Rauschgift gegangen.

Die Grünen hingegen warnten, die Telefonüberwachung dürfe nicht zu einem Regelinstrument der Ermittlungen werden. Abhörmaßnahmen sollten eigentlich nur bei Ermittlungen nach schweren Straftaten in begrenztem Umfang genutzt werden, sagte die innenpolitische Sprecherin Susanna Tausendfreund. Herrmann wies die Kritik zurück: "Wenn wir nur zuschauen würden, dann wären wir nicht das sicherste Land in Deutschland und deshalb werden wir diesen Weg auch weitergehen."

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frühling im November, doch ein Experte rät von Bergtouren ab
Erst Schneeregen und Frost, jetzt Sonnenschein wie im Frühling: In dieser Woche wird es in weiten Teilen Bayerns noch einmal richtig warm. Von Ausflügen in die Berge rät …
Frühling im November, doch ein Experte rät von Bergtouren ab
Polizei legt Coburger Drogenbande das Handwerk
Der Polizei in Coburg ist ein Schlag gegen den Drogenhandel gelungen. Bein einer Übergabe schnappte die Polizei acht Männer und stellt eine Menge Rauschgift sicher.
Polizei legt Coburger Drogenbande das Handwerk
Aufklärung über „defekte“ Brennelemente im Atomkraftwerk Gundremmingen
Nach den Berichten über Probleme mit Brennelementen im Atomkraftwerk Gundremmingen verlangten die Grünen eine Aufklärung über den Fall. Eine Gefährdung wurde …
Aufklärung über „defekte“ Brennelemente im Atomkraftwerk Gundremmingen
Streit vor Disco eskaliert - Mann schwer verletzt
In einer Disco in Nürnberg kam es zunächst zu kleineren Rangeleien zwischen zwei Gruppen. Nachdem die Mitglieder dem dem Lokal verwiesen wurden, endete der Streit in …
Streit vor Disco eskaliert - Mann schwer verletzt

Kommentare