+
Zum ersten Mal seit fünf Jahren ist die Zahl derjenigen Lehrer, die in Pension gehen, wieder rückläufig. 

Erstmals seit fünf Jahren

In 2015 wieder weniger Lehrer im Ruhestand 

München - Die Anzahl derjenigen Lehrer, die in den Ruhestand gehen, war in Bayern in 2015 zum ersten Mal seit 5 Jahren rückläufig. Rund 3600 Beamte gingen in Pension. 

Erstmals seit fünf Jahren sind in Bayern 2015 wieder weniger Lehrer als im Vorjahr in den Ruhestand gegangen. Rund 3600 Beamte wurden im Freistaat pensioniert - 2014 waren es noch etwa 80 mehr. Das geht aus neuen Zahlen des Statistischen Bundesamts in Wiesbaden zu den Versorgungsempfängern des Öffentlichen Dienstes hervor. Dabei war Dienstunfähigkeit für mehr als 17 Prozent der Grund für den Ruhestand.

Deutschlandweit wurden 2015 rund 27 900 Beamte pensioniert. Das waren genauso viele wie im Vorjahr und mehr als in allen anderen Jahren seit Beginn der Erhebungen 1993. Neuere Zahlen gibt es noch nicht.

Rund 54 100 der pensionierten bayerische Lehrkräfte bekommen Bezüge, wie die Statistiker am Donnerstag weiter mitteilten. Im Vergleich zum Vorjahr waren das Anfang 2016 über 2000 mehr - so viele wie nie. Deutschlandweit beläuft sich diese Zahl auf rund 386 700.

dpa

Meistgelesene Artikel

Masskrug-Werfer verletzt 18-Jährige: Polizei identifiziert den Täter
Die Polizei hat den Mann, der auf dem Rosenheimer Herbstfest mit einem Masskrug warf, gefasst. Dieser hatte durch den Wurf eine junge Frau verletzt.
Masskrug-Werfer verletzt 18-Jährige: Polizei identifiziert den Täter
Goldener Spät-Herbst geht weiter, aber die Temperaturen sinken
Der goldener Spät-Herbst geht weiter, aber so langsam sinken die Temperaturen. Wie wird das Wetter in Bayern in den kommenden Tagen? Alle News im Ticker.
Goldener Spät-Herbst geht weiter, aber die Temperaturen sinken
73-Jährige überschlägt sich mit ihrem Auto - und stirbt noch an der Unfallstelle
Tragischer Unfall in Unterfranken: Eine 73-Jährige ist ums Leben gekommen, nachdem sich ihr Auto überschlug.
73-Jährige überschlägt sich mit ihrem Auto - und stirbt noch an der Unfallstelle
Hubschrauber-Suche: Gefangener flieht an der Tankstelle aus Polizei-Auto
Eigentlich sollte der Mann abgeschoben werden - an einer Tankstelle in Schwaben ist der Polizei aber ein Gefangener entflohen.
Hubschrauber-Suche: Gefangener flieht an der Tankstelle aus Polizei-Auto

Kommentare