Schlagerstar tot: Jeder kennt seinen größten Hit

Schlagerstar tot: Jeder kennt seinen größten Hit
+
Offenbar rollte das Auto die Abfahrt hinunter und klemmte die Frau ein.

Wie konnte es dazu kommen?

In Tiefgarage zwischen Auto und Wand eingeklemmt: Frau stirbt

Es klingt fürchterlich: Eine 67 Jahre alte Frau ist in einer Tiefgarage zwischen einem Auto und einer Wand eingeklemmt und getötet worden.

Augsburg - Nach ersten Erkenntnissen der Polizei ist das Auto am Mittwoch in der Tiefgarage die Abfahrt heruntergerollt und hat die Frau dann erdrückt. Wie es dazu kommen konnte, war noch unklar.

„Das muss jetzt ein Gutachter klären“, sagte ein Polizeisprecher am frühen Donnerstagmorgen. Die Feuerwehr konnte die Frau mit schwerem Gerät aus ihrer Lage befreien - sie starb allerdings noch an der Unfallstelle. Die Frau war alleine unterwegs.

dpa

Meistgelesene Artikel

Schockierendes Überholmanöver: Lkw-Fahrer wird „versuchter Mord“ vorgeworfen
Ein waghalsiges Überholmanöver auf der B12 hat für einen Lkw-Fahrer fatale Folgen. Ihm wird versuchter Mord vorgeworfen. 
Schockierendes Überholmanöver: Lkw-Fahrer wird „versuchter Mord“ vorgeworfen
Immer mehr Menschen sterben im Straßenverkehr in Bayern - besonders eine Zahl schockiert
2018 haben sich in Bayern wieder mehr Verkehrsunfälle ereignet, zudem sind mehr Menschen im Straßenverkehr ums Leben gekommen. Doch eine ist besonders schockierend.
Immer mehr Menschen sterben im Straßenverkehr in Bayern - besonders eine Zahl schockiert
Öffentlicher Dienst: In diesen Städten wird am Dienstag gestreikt
In einigen Orten in Bayern ruft die Gewerkschaft Verdi in der kommenden Woche zu Warnstreiks im öffentlichen Dienst auf.
Öffentlicher Dienst: In diesen Städten wird am Dienstag gestreikt
Frau findet unbekleidete Leiche: Jetzt ist klar, woran Mann gestorben ist 
Eine Spaziergängerin hat in Roth eine männliche Leiche gefunden. Es gibt einen schlimmen Verdacht. Nun ist klar, woran der Mann gestorben ist.
Frau findet unbekleidete Leiche: Jetzt ist klar, woran Mann gestorben ist 

Kommentare