Unfall unter Alkoholeinfluss: Zwei Menschen wurden bei dem Zusammenstoß auf der A9 schwer verletzt. (Symbolfoto)
+
Unfall unter Alkoholeinfluss: Zwei Menschen wurden bei dem Zusammenstoß auf der A9 schwer verletzt. (Symbolfoto)

Zwei Führerscheine einkassiert

Zwei Personen schwer verletzt: Mann mit 1,5 Promille verursacht Unfall - Dann erscheint sein betrunkener Cousin am Unfallort 

  • Marcus Giebel
    vonMarcus Giebel
    schließen

Zwei Menschen sind bei einem Unfall auf der A9 bei Ingolstadt schwer verletzt worden. Der Verursacher muss nach einem Alkoholtest seinen Führerschein abgeben.

  • Ein alkoholisierter Audi-Fahrer hat auf der A9 einen Unfall verursacht.
  • Bei dem Crash wurden zwei Menschen schwerverletzt.
  • Nicht nur der Unfallverursacher, sondern auch sein Cousin muss seinen Führerschein abgeben.

Ingolstadt - Ein betrunkener Fahrer hat auf der A9 einen Unfall mit zwei Schwerverletzten provoziert. Nach Informationen der Polizei war der 24-Jährige aus Ingolstadt in der Nacht zum Samstag auf der A9 in Richtung Nürnberg unterwegs. Dabei soll er seinen Audi Zeugen zufolge in Schlangenlinien vorwärts bewegt haben.

Etwa einen Kilometer vor der Ausfahrt Ingolstadt-Süd habe der alkoholisierte Mann gegen 3.30 Uhr einen auf der mittleren Spur fahrenden Renault-Kleintransporter überholen wollen. Dabei lenkte er sein Fahrzeug jedoch zu weit nach rechts und prallte in das Heck des Gefährts, an dessen Steuer ein 61-Jähriger aus dem Landkreis Starnberg saß.

Unfall auf der A9: Kleintransporter überschlägt sich nach Zusammenstoß

Der Kleintransporter sei durch den Zusammenstoß nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geschleudert. Im Anschluss habe sich der Wagen sogar überschlagen. Sowohl der Fahrer als auch seine 60-jährige Beifahrerin mussten mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus transportiert werden. Lebensgefahr bestehe der Polizei zufolge aber nicht.

Der 24-Jährige zog sich lediglich leichte Verletzungen zu. Weil bei ihm deutlicher Alkoholgeruch festgestellt wurde, musste er einmal pusten. Dabei offenbarte sich ein Promillewert von knapp 1,5. Dem Mann wurde auch Blut entnommen, seinen Führerschein stellte die Polizei sicher. Ihm droht eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und fahrlässiger Körperverletzung.

Unfall auf der A9: Auch Cousin des Unfall-Verursachers steuert sein Fahrzeug alkoholisiert

Zu allem Überfluss erschien während der Unfallaufnahme durch die Beamten auch der 32-jährige Cousin des Audi-Fahrers, um seinem Verwandten Beistand zu leisten. Der Neuankömmling steuerte einen BMW, ließ jedoch ebenfalls Alkoholgeruch erkennen. Auch sein Test ergab einen Wert von knapp 1,5 Promille. Also wurde auch ihm Blut abgezapft, seinen Führerschein kassierte die Polizei ein.

Bei dem Unfall entstand laut Wochenblatt ein Sachschaden von 35.000 Euro, zwei Fahrstreifen mussten für rund drei Stunden gesperrt werden. Es bildete sich ein Rückstau von drei Kilometern.

Sprachlos macht ein Video eines Autos auf einem US-Highway - dem Fahrzeug fehlt ein Reifen.

Einen sechsstelligen Schaden richtete ein Starnberger mit einem Unfall auf der A95 an, in den drei Fahrzeuge involviert wurden*. In Dietramszell fordert ein Zusammenstoß in einer Kurve drei Verletzte*. In Bamberg raste ein Auto in eine Menschengruppe - unter den Opfern sind auch Kinder*. Mit einem geliehenen 250-PS-Boliden knallte ein Fahranfänger in Bad Tölz in einen Gartenzaun*. Bei Traunstein ereignete sich ebenfalls ein tragischer Unfall.

Im Juni wurde ein Mann in Ingolstadt nach einem Streit in einem Internetcafé getötet. Zeugen meldeten Schüsse.

Einbrutaler Überfall ereignete sich in Düsseldorf*. Dort blockierten Täter ein Auto und stachen auf die Insassen ein. Die Hintergründe sind bislang unklar.

*merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

mg

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bayer macht mit Kunst auf sich aufmerksam: Sorgt US-Mega-Star jetzt für den großen Durchbruch?
Bayer macht mit Kunst auf sich aufmerksam: Sorgt US-Mega-Star jetzt für den großen Durchbruch?
Sehenswürdigkeiten in Ingolstadt: Audi Forum bis Liebfrauenmünster
Sehenswürdigkeiten in Ingolstadt: Audi Forum bis Liebfrauenmünster
Schülerin bemerkt in Not geratenes Kind (4) im See - Mädchen stirbt trotz Reanimation
Schülerin bemerkt in Not geratenes Kind (4) im See - Mädchen stirbt trotz Reanimation
Ingolstädter räumt per Zufall eine Million beim Lotto ab - ein Detail verhindert noch mehr
Ingolstädter räumt per Zufall eine Million beim Lotto ab - ein Detail verhindert noch mehr

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion