Gerüchte über Geiselnahme

Jäger nach SEK-Einsatz im Landkreis Bayreuth wieder frei

Nach seiner Festnahme im Zusammenhang mit einer möglichen Geiselnahme ist ein 44-Jähriger am Samstag wieder auf freien Fuß gekommen.

Plankenfels - Bei den Ermittlungen erhärteten sich laut Polizei zunächst die Verdachtsmomente nicht. Der Jäger wurde deshalb am Samstag wieder freigelassen. Das SEK war am Freitag im oberfränkischen Plankenfels (Landkreis Bayreuth) ausgerückt. Die Einsatzkräfte waren nach einem Notruf davon ausgegangen, dass der Jäger eine Mitbewohnerin mit einer Waffe bedroht.

Die Situation blieb zunächst aufgrund von Sprachbarrieren sehr unklar. Der Notruf sei schwer einzuordnen gewesen, weil die mögliche Geisel kein Deutsch spreche, so ein Polizeisprecher am Sonntag. Der Mann sei als Jäger bekannt, deswegen hätten die Einsatzkräfte das SEK als Vorsichtsmaßnahme hinzugezogen. Die genauen Umstände waren auch am Sonntag noch nicht geklärt. Die Ermittlungen von Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei dauerten noch an.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Peggy Knobloch: Spekulationen über neue Erkenntnisse halten an - jetzt reagiert die Polizei
Jahrelang suchten die Behörden nach dem wirklichen Mörder von Peggy Knobloch (†9). Gibt es nach 17 Jahren einen Durchbruch? Bei einem Mann gab es erneut eine …
Peggy Knobloch: Spekulationen über neue Erkenntnisse halten an - jetzt reagiert die Polizei
Nach Spaziergang nicht zurückgekehrt: Mann (68) am Chiemsee vermisst
Die Polizei sucht seit Donnerstagmittag nach dem 68-Jährigen Rolf Pieper aus Bernau. Der Gesuchte ist Diabetiker.
Nach Spaziergang nicht zurückgekehrt: Mann (68) am Chiemsee vermisst
Letzte Sonnenstrahlen in Bayern ausnutzen: Vom Almabtrieb bis zur Automobilausstellung
Auch wenn der Herbst schon fast vor der Tür steht, lädt das Wochenende noch einmal zu sonnigen Ausflügen ein. Lesen Sie bei uns alle Veranstaltungs-Tipps rund um …
Letzte Sonnenstrahlen in Bayern ausnutzen: Vom Almabtrieb bis zur Automobilausstellung
Motorradfahrer stirbt nach Kollision mit Traktor
Bei Ipsheim ist es zu einem tödlichen Unfall gekommen. Ein 33 Jahre alter Motorradfahrer stieß mit einem Traktor zusammen.
Motorradfahrer stirbt nach Kollision mit Traktor

Kommentare