Jahrelang gesuchter Mörder gefasst

Rosenheim/Oberaudorf- Ein seit Jahren gesuchter verurteilter Mörder ist der bayerischen Polizei ins Netz gegangen. Der 33-jährige Rumäne wurde in Serbien zu 15 Jahren Haft verurteilt.

Ein seit Jahren international gesuchter Mörder ist in Bayern gefasst worden. Wie die Bundespolizei am Montag in Rosenheim mitteilte, nahmen Fahnder den 33 Jahre alten Rumänen am Samstag bei einer Kontrolle an der Inntal-Autobahn (A93) bei Oberaudorf fest. Er war mit acht Landsleuten in einem Fahrzeug unterwegs.

Als die Beamten die Personalien der Gruppe überprüften, stellten sie fest, dass gegen den 33-Jährigen Haftbefehl besteht. Er wurde nach den Angaben in Serbien wegen Mordes zu einer 15-jährigen Freiheitsstrafe verurteilt. Der Mann wurde in ein Münchner Gefängnis gebracht und soll den serbischen Behörden überstellt werden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schwimmbad wegen Handgranate gesperrt
Im Lindenhofbad fanden drei Mädchen eine Handgranate. Sie konnte zwar erfolgreich geborgen werden, doch das Schwimmbad soll noch eine Weile gesperrt bleiben.
Schwimmbad wegen Handgranate gesperrt
Wanderer sauer: Partnachklamm in Garmisch-Partenkirchen nachts geschlossen
Für Wanderer warten im September die goldenen Tage. Mit der Partnachklamm bleibt ein Nadelöhr für Touren rund um die Zugspitze vorerst nachts geschlossen. Viele …
Wanderer sauer: Partnachklamm in Garmisch-Partenkirchen nachts geschlossen
Rollerfahrer kracht gegen Auto und wird lebensgefährlich verletzt
Ein 27 Jahre alter Rollerfahrer geriet am Mittwochmorgen auf der Bundesstraße 470 bei Pretzfeld (Landkreis Forchheim) auf die Gegenspur. Dort krachte er in ein Auto und …
Rollerfahrer kracht gegen Auto und wird lebensgefährlich verletzt
Auto rammt Laster - Fahrerin schwer verletzt
In der Nacht zum Mittwoch rammte eine Autofahrerin auf der A8 bei Augsburg einen LKW. Dieser hatte verbotenerweise in der Zufahrt zu einem Autobahnparkplatz geparkt.
Auto rammt Laster - Fahrerin schwer verletzt

Kommentare