+
Krankenwagen und Polizeiautos stehen in der Nähe einer Asylunterkunft, in der sich ein Jugendlicher mit einem Messer verschanzt hat.

Ermittlungen dauern an

Jugendlicher mit Messer verschanzte sich in Asyl-Unterkunft

Ein Jugendlicher verschanzt sich mit einem Messer bewaffnet in einer Asyl-Unterkunft. Erst Spezialisten können ihn zum Aufgeben überreden. 

Regensburg - Ein mit einem Messer bewaffneter Jugendlicher hat sich am Freitag in einer Regensburger Flüchtlingsunterkunft verschanzt. Die von beunruhigten Anwohnern alarmierten Polizeibeamten hätten daraufhin die benachbarten Zimmer de Wohnheims geräumt und versucht, mit dem jungen Ausländer Kontakt aufzunehmen, sagte ein Sprecher.

Beamte brachten den Jungen anschließend in eine Klinik

Diesen habe der Jugendliche mehrfach verweigert. Erst Kripo-Spezialisten sei es gelungen, den jungen Mann dazu zu bewegen, die Tür zu öffnen und aufzugeben. Beamte hätten den Jugendlichen schließlich in Gewahrsam genommen und in eine Klinik gebracht. Bei der Aktion sei niemand verletzt worden, betonte die Polizei in einer Mitteilung.

Warum sich der junge Mann verschanzt hatte, war zunächst ebenso unklar wie seine genaue Identität. Sicher sei nur, dass es sich um einen russisch-sprachigen Bewohner der Unterkunft handelt und er aus einem Land der früheren Sowjetunion stammt, sagte ein Polizeisprecher. Die Ermittlungen seien noch nicht abgeschlossen.

dpa

Meistgelesene Artikel

„Viele Gesetze verdanken wir Frauen“
Urusula Männle war eine der ersten Frauen im Bundestag. Sie berichtet, wie  sehr Frauen in der Politik kämpfen müssen - damals und heute. 
„Viele Gesetze verdanken wir Frauen“
Bayan und die Liebe: „Verlieben kann man sich überall“
Bayan Alrazzah ist 21 und kommt aus Aleppo in Syrien. Vor zwei Jahren ist er allein nach Deutschland geflüchtet. Für den Münchner Merkur führt er ein Tagebuch über …
Bayan und die Liebe: „Verlieben kann man sich überall“
Tragische Verkettung: Mann will verletzte Katze retten - dann geht alles schief
Erst fuhr ein Mann aus Thüringen eine Katze mit dem Auto an, dann versuchte er sie zu retten. Doch alles lief völlig schief.
Tragische Verkettung: Mann will verletzte Katze retten - dann geht alles schief
Wetter in München und Bayern: Super-Sommer gibt noch Gas - wird aber teilweise von Gewittern unterbrochen
Nach der wochenlangen Hitzewelle in Bayern kommt der Regen und damit die Unwetter. Das Wetter in Bayern im Ticker. Mit Warnungen, Aussichten und Prognose.
Wetter in München und Bayern: Super-Sommer gibt noch Gas - wird aber teilweise von Gewittern unterbrochen

Kommentare