Kaution gezahlt

Sexueller Missbrauch? Jugendtrainer auf freiem Fuß

Regensburg - Ein ehemaliger Jugendtrainer des Fußball-Drittligisten SSV Jahn Regensburg soll Kinder sexuell missbraucht haben. Inzwischen ist der 25-Jährige aber wieder auf freiem Fuß.

Das Landgericht Aschaffenburg habe den Haftbefehl gegen den Mann unter Auflagen außer Vollzug gesetzt, teilte das Gericht am Montag mit. Nach Zahlung einer Kaution wurde er aus der Untersuchungshaft entlassen. Zudem wurde ein Kontaktverbot verhängt. Der 25-Jährige war bereits vor seiner Festnahme zu einem anderen Fußballclub gewechselt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jogger rettet Frau vor Wildschweinen
Rehau - In Oberfranken war eine Frau auf der Flucht vor einer Rotte Wildschweinen. Ein Jogger hat sie gerettet. 
Jogger rettet Frau vor Wildschweinen
Regensburger OB Wolbergs wurde verhaftet
Regensburg - Medienberichten zufolge wurde der Regensburger Rathaus-Chef Joachim Wolbergs festgenommen. Ihm wird Bestechlichkeit vorgeworfen.
Regensburger OB Wolbergs wurde verhaftet
Mit HIV infiziert: Frau will 110 000 Euro Schmerzensgeld
München - Von dem Mann, der sie mit dem HI-Virus angesteckt haben soll, fordert eine Klägerin hohes Schmerzensgeld. Heute beginnt der Prozess.
Mit HIV infiziert: Frau will 110 000 Euro Schmerzensgeld
Hier klaut ein Mann Kater Feli (8)
Affing - Ein unbekannter hat Anfang Dezember Familien-Kater Feli (8) vom Grundstück seiner Besitzer geklaut. Die wollen die Suche nach ihrem Tier nicht aufgeben. 
Hier klaut ein Mann Kater Feli (8)

Kommentare