Junge Frau grundlos zusammengeschlagen

Nürnberg - Anscheinend grundlos haben vier unbekannte Männer eine 26 Jahre alte Frau in einem Nürnberger Park brutal zusammengeschlagen.

Die Frau wurde verletzt in eine Klinik gebracht, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Sie hatte demnach am Dienstagabend auf dem Heimweg den Park durchquert: Nachdem sie die vier Männer passierte, sei sie plötzlich von hinten angegriffen worden. Die Täter hätten sie an den Haaren gezogen und anschließend mit mehreren Schlägen und Tritten traktiert.

Danach flüchtete das Quartett. Passanten entdeckten das Opfer kurz darauf und versorgten es. Bei der Suche nach den Tätern hofft die Polizei nun auf die Mithilfe der Bevölkerung.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Auf dem Supermarktparkplatz: Frau entdeckt Schreckliches in parkendem Auto 
Auf einem Supermarkt-Parkplatz in Oberbayern entdeckt eine Passantin eine Leiche in einem Auto, die seit Tagen unbemerkt dort lag. Der starke Verwesungsgeruch machte sie …
Auf dem Supermarktparkplatz: Frau entdeckt Schreckliches in parkendem Auto 
Biker (22) rast mitten in Kapelle - er stirbt noch am Unfallort
In der Oberpfalz verstarb ein junger Motorradfahrer bei einem schweren Unfall am Dienstagabend. Sein Fahrzeug raste gegen ein Gotteshaus. 
Biker (22) rast mitten in Kapelle - er stirbt noch am Unfallort
Was fällt da Ekliges vom Himmel? Mysteriöser Brocken trifft Auto in Augsburg 
Als am Freitag etwas auf sein Auto kracht, erschreckt sich der Augsburger Autofahrer Harald Braun.  Hinter dem Vorfall könnte eine kuriose Erklärung stecken. 
Was fällt da Ekliges vom Himmel? Mysteriöser Brocken trifft Auto in Augsburg 
Nach Massenschlägerei mitten in Waldkraiburg: Polizei hat außergewöhnliche Bitte an die Bevölkerung
In Waldkraibrug kam es zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen rund 20 Asylbewerbern, bei der auch Polizeibeamte bedrängt wurden. Jetzt greift die Kripo zu …
Nach Massenschlägerei mitten in Waldkraiburg: Polizei hat außergewöhnliche Bitte an die Bevölkerung

Kommentare