Ursache unklar

Junger Motorradfahrer stürzt und verletzt sich tödlich

Sulzthal - Ein Motorradfahrer ist nach einem Sturz im Landkreis Bad Kissingen gestorben. Er erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Wie es zu dem Unfall kam, wird nun ermittelt. 

Der 21-Jährige verlor am Mittwochabend nach einer engen Linkskurve auf gerader Strecke die Kontrolle über sein Motorrad, wie die Polizei in Würzburg mitteilte. Er sei mehrere Meter über die Straße in Sulzthal gerutscht und habe sich vermutlich schwer verletzt, als er gegen eine Leitplanke prallte. Der Mann starb noch an der Unfallstelle. Ein Sachverständiger soll nun klären, wie es zu dem Unfall kam.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

59-Jähriger steigt bei Cham in Brunnen - und kehrt nie mehr zurück
Ein 59-jähriger Landwirt ist am Samstag in Neukirchen beim Heiligen Blut (Landkreis Cham) tödlich verunglückt.
59-Jähriger steigt bei Cham in Brunnen - und kehrt nie mehr zurück
29-Jähriger prallt mit Auto gegen Baum und stirbt
Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 20 im Landkreis Rottal-Inn ist ein 29-Jähriger ums Leben gekommen.
29-Jähriger prallt mit Auto gegen Baum und stirbt
Notfall: Augsburger Hauptbahnhof in der Früh komplett gesperrt
Augsburg - Der Hauptbahnhof in Augsburg ist am Sonntagmorgen für eine knappe Stunde komplett gesperrt gewesen.
Notfall: Augsburger Hauptbahnhof in der Früh komplett gesperrt
ICE steht „brennend“ auf Brücke - aus einem guten Grund
Ein ICE steht auf der Froschgrundsee-Talbrücke bei Weißenbrunn, Rauch steigt aus den Waggons auf, ein spektakulärer Notfall - allerdings nur zu Übungszwecken. 
ICE steht „brennend“ auf Brücke - aus einem guten Grund

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion