Friederike wütet: Lkw von Straße gefegt - Gymnasium-Dach droht abzuheben - Zugverkehr behindert

Friederike wütet: Lkw von Straße gefegt - Gymnasium-Dach droht abzuheben - Zugverkehr behindert
+
Felix W., hier zwischen seinen Rechtsanwälten, ist wegen Mordes und versuchter Vergewaltigung angeklagt.

Karlsfelderin getötet

Teilgeständnis im Klinik-Mord

Karlsfeld - Am Donnerstag hat der Prozess um den Mord an einer Karlsfelderin in einer Klinik im Allgäu begonnen. Zum Auftakt gestand der Angeklagte die Tat in Teilen.

Im Prozess um den Mord an einer Karlsfelder Klinik-Patientin im Allgäu hat der 19-jährige Angeklagte Felix W. ein Teilgeständnis abgelegt. „Ich kann mich daran erinnern, dass ich sie gewürgt habe. Dann sehe ich noch, dass meine Hand voller Blut ist und ich sie abwasche“, sagte er am Donnerstag zum Prozessauftakt im Landgericht Memmingen. Dass er mit einer Nagelschere mehrmals auf sein Opfer eingestochen habe, daran könne er sich aber nicht mehr erinnern.

Der Schüler aus dem Ostalbkreis (Baden-Württemberg) muss sich wegen Mordes und versuchter Vergewaltigung verantworten. Ende März 2012 soll er als Patient einer Fachklinik im Kurort Bad Grönenbach im Unterallgäu eine 39 Jahre alte Mitpatientin getötet haben. Nach einer Feier mit mehreren Mitpatienten soll er die Kinderpflegerin aus dem oberbayerischen Karlsfeld in ihrem Zimmer sexuell bedrängt und anschließend mit mehreren Scherenstichen getötet haben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Friederike wütet: Lkw von Straße gefegt - Gymnasium-Dach droht abzuheben - Zugverkehr behindert
Sturmtief Friederike erreicht Bayern - genau zum Jahrestag von Orkan Kyrill aus dem Jahr 2007. In unserem Newsblog halten wir Sie auf dem Laufenden.
Friederike wütet: Lkw von Straße gefegt - Gymnasium-Dach droht abzuheben - Zugverkehr behindert
Mit Braubursche nach Berlin: Bayerns Schaufenster für die Welt
Am Freitag beginnt in Berlin die Grüne Woche, 400.000 Besucher werden erwartet. Auch der Freistaat will mit Weißwürsten, Milchbar und regionalem Bier Appetit auf Bayern …
Mit Braubursche nach Berlin: Bayerns Schaufenster für die Welt
Straßenbeiträge sollen fallen - doch es gibt ein Problem
Die umstrittenen Straßenausbaubeiträge sollen fallen - so will es nun auch ganz offiziell die CSU im Landtag. Davon profitieren sollen auch Anlieger, vor deren Haustür …
Straßenbeiträge sollen fallen - doch es gibt ein Problem
Gefahrenstufe 4! Großes Lawinen-Risiko in bayerischen Alpen am Donnerstag
Lawinen sind der Alptraum für Wintersportler. In unserem Ticker sagen wir Ihnen, wie sich die Lage an den bayerischen Ausflugszielen aktuell darstellt.
Gefahrenstufe 4! Großes Lawinen-Risiko in bayerischen Alpen am Donnerstag

Kommentare