+
Tragischer Unfall in Karlstadt: Ein Ehepaar ist ums Leben gekommen, eine 18-Jährige erlitt schwere Verletzungen. 

Unglück am Mittwochabend

Fahranfängerin (18) gerät in Gegenverkehr: Ehepaar stirbt - nun ist auch die junge Frau tot

Furchtbarer Unfall in Karlstadt: Eine Fahranfängerin ist mit einem Wagen zusammengestoßen, in dem ein Ehepaar saß. Das Paar starb, auch die 18-Jährige hat nicht überlebt.

Update, 15.48 Uhr: Auch die 18-jährige Frau hat den Unfall nicht überlebt. Wie infranken.de berichtet, ist die junge Frau im Krankenhaus verstorben. 

Karlstadt/Bayern: Fahranfängerin (18) gerät in Gegenverkehr: Ehepaar stirbt

Erstmeldung, 14. März, 9:18 Uhr: Karlstadt - Ein Ehepaar ist bei einem Auto-Unfall auf regennasser Fahrbahn im Kreis Main-Spessart ums Leben gekommen. Eine Fahranfängerin sei am Mittwochnachmittag bei Karlstadt in den Gegenverkehr geraten, dort sei ihr Wagen mit dem des Paares frontal zusammengestoßen, teilte das Polizeipräsidium Unterfranken mit. 

Tragisch: Bauer arbeitet alleine auf Feld - Dann geschieht der Horror-Unfall, wie nordbuzz.de* berichtet

Karlstadt/Bayern: 18-Jährige lebensgefährlich verletzt, Ehepaar stirbt bei Unfall

Die 18 Jahre alte Autofahrerin wurde lebensgefährlich verletzt. Der Aufprall war so heftig, dass einige der Verletzten von der Feuerwehr aus den Autos befreit werden mussten. Der 61-jährige Mann und seine 58 Jahre alte Frau starben wenig später im Krankenhaus.

Es war nicht der einzige Unfall am Mittwochabend. Auch in Lisberg im Kreis Bamberg kam es zu einem extremen Zusammenstoß. Dabei starb eine 20-Jährige*. Außerdem hat sich in Garmisch-Partenkirchen ein tragisches Unglück ereignet, als eine Frau versuchte, ihren Hund zu retten*. Auf der A 7 in Hausen bei Würzburg wurde ein Mann von einem Auto erfasst und kam ums Leben*. 

dpa/cz

*Merkur.de und nordbuzz.de sind Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Meistgelesene Artikel

Kinderporno-Verdacht: Groß angelegte Durchsuchung - zwei Personen festgenommen
In Würzburg wurden zwei Personen wegen des Verdachts der Herstellung und Verbreitung von Kinderpornografie festgenommen.
Kinderporno-Verdacht: Groß angelegte Durchsuchung - zwei Personen festgenommen
Schock für Passagiere: Ryanair-Boeing 737 muss notlanden - Gründe geben Rätsel auf
Schock für 164 Passagiere an Bord einer Ryanair-Maschine beim Anflug auf den Flughafen in Memmingen. Die Cockpit-Besatzung stellt technischen Defekt fest, eine …
Schock für Passagiere: Ryanair-Boeing 737 muss notlanden - Gründe geben Rätsel auf
Neue Schlangenart in Bayern entdeckt - Forscher äußern weitere Vermutung
Sie wurde lange einfach übersehen. Doch nun haben Wissenschaftler eine neue Schlangenart in Bayern entdeckt. Das ist vor allem wegen einer Sache erstaunlich.
Neue Schlangenart in Bayern entdeckt - Forscher äußern weitere Vermutung
Nach Tegernsee-Einsatz: Razzia gegen Waffennarren in der Region bringt spektakuläre Funde
Eine groß angelegte Razzia lief am Vormittag in Südbayern. Mehrere Landkreise nahe München sind betroffen. Der Einsatz geht auf einen Tegernseer Fall zurück.
Nach Tegernsee-Einsatz: Razzia gegen Waffennarren in der Region bringt spektakuläre Funde

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion