Diagnose da: So lange fehlt Müller dem FC Bayern

Diagnose da: So lange fehlt Müller dem FC Bayern

Die isst er wohl nicht allein

Dieb erntet kompletten Kartoffel-Acker ab

Ein Unbekannter machte sich in Alzenau über einen Kartoffel-Acker her - bis zur letzten Kartoffel. Ganz offensichtlich erntete er nicht nur für sich.

Alzenau - Keine Mühen hat ein Kartoffeldieb in Unterfranken gescheut. Nach dem Motto „Lorbeer macht nicht satt, besser wer Kartoffeln hat“ machte sich der Unbekannte in Alzenau (Landkreis Aschaffenburg) über den Acker her und grub die Erdäpfel aus. 

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, erntete er bei seiner nächtlichen Aktion den 17 mal 3 Meter großen Acker komplett ab. Es gelang ihm, die rund drei Zentner Kartoffeln unentdeckt abzutransportieren. Die Polizei bezifferte den Schaden mit 200 Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach dem trüben Wochenende: Spätsommer kommt zurück - aber nur kurz
Pünktlich zum Wochenende hat sich der goldene Herbst verabschiedet - dicke Wolkenfronten, und die Temperaturen sanken mancherorts auf unter 10 Grad. Aber jetzt soll es …
Nach dem trüben Wochenende: Spätsommer kommt zurück - aber nur kurz
Es gibt wieder mehr Honig
36,1 Kilogramm Honig haben die bayerischen Imker dieses Jahr im Schnitt pro Bienenvolk geerntet. Eine Menge, mit der sie zufrieden sind – obwohl im Frühjahr viele Blüten …
Es gibt wieder mehr Honig
Motorradfahrer nach Zusammenstoß mit Auto gestorben
Ein Motorradfahrer ist am frühen Montagmorgen bei Binswangen im Landkreis Dillingen bei einem Zusammenstoß mit einem Auto tödlich verunglückt.
Motorradfahrer nach Zusammenstoß mit Auto gestorben
Monika Gruber stinksauer: So fies werden meine Fans abgezockt
Kabarettistin Monika Gruber ist Kult. Karten für ihre Touren sind blitzschnell ausverkauft. Fans tun alles für die begehrte Ware - und werden übel abgezockt. Die …
Monika Gruber stinksauer: So fies werden meine Fans abgezockt

Kommentare