Sie können Krebs auslösen: Warnung vor Medikamenten, die viele alltäglich einnehmen

Sie können Krebs auslösen: Warnung vor Medikamenten, die viele alltäglich einnehmen
+
In Bayern werden die Bürger am Donnerstag um 11 Uhr gewarnt - testhalber. (Symbolbild)

Große Aktion

Achtung, große Aktion: Darum hat Katwarn ausgelöst

Am Donnerstagvormittag wird in weiten Teilen Bayerns ein eher seltenes Geräusch zu vernehmen sein - von Sirenen und aus Lautsprecherwagen. Das steckt dahinter.

München - In weiten Teilen Bayerns findet am Donnerstag ein Probealarm (11.00 Uhr) statt. Wie das Innenministerium mitteilte, wird ein einminütiger Signalton ausgelöst. Im Katastrophenfall - beispielsweise bei Großbränden, Giftgas- und Industrieunfällen, drohenden Deichbrüchen oder verseuchtem Trinkwasser - wird so die Bevölkerung gewarnt.

Die Sirenen sind auf den Dächern von Feuerwehrhäusern, Schulen und Rathäusern installiert. In neun Städten und Landkreisen kommen mobile Lautsprecherwagen zum Einsatz.

Sirenen-Alarm in Bayern am Donnerstag: Katwarn löst aus - Das ist im Ernstfall zu tun

Wenn man den Alarm hört, sollte man im Ernstfall das Radio oder den Fernseher einschalten und auf die Durchsagen achten. Auch über Katastrophen-Apps wie „NINA“ oder „Katwarn“ wird eine Mitteilung abgeschickt. Beim Probealarm gehe es darum, die Bevölkerung für Gefahrensituationen zu sensibilisieren. Grundsätzlich sind in Deutschland die Länder für den Katastrophenschutz zuständig. Im Verteidigungsfall übernimmt der Bund die Federführung.

Video: In Bayern heulen heute die Sirenen - das ist der Grund

In den vergangenen Tagen haben auch schon einige Landkreise die Bevölkerung direkt über den bevorstehenden Probealarm informiert. Zuletzt war im April in Bayern getestet worden.

dpa/fn

Meistgelesene Artikel

Beliebter „Dahoam is Dahoam“-Schauspieler gestorben: Kollegin nimmt emotional Abschied
Er spielte in der beliebten Serie „Dahoam is Dahoam“ und auch im „Tatort“. Jetzt ist ein beliebter Schauspieler im Alter von 69 Jahren gestorben.
Beliebter „Dahoam is Dahoam“-Schauspieler gestorben: Kollegin nimmt emotional Abschied
Zum Oktoberfest: Münchner Jugendamt rät Eltern, darauf dringend zu achten
Das eigene Kind auf der Wiesn verlieren: Ein Horror für alle Eltern auf dem Oktoberfest. Damit es nicht so weit kommt, gibt das Münchner Jugendamt nun Tipps.
Zum Oktoberfest: Münchner Jugendamt rät Eltern, darauf dringend zu achten
Kurios: Uni bietet weltweit einmaligen Studiengang an - es geht um Bayern
Manchmal verstehen Tschechen ihre bayerischen Nachbarn einfach nicht. Ein neuer Studiengang verspricht Abhilfe. Er ist weltweit einmalig.
Kurios: Uni bietet weltweit einmaligen Studiengang an - es geht um Bayern
Flughafen Memmingen: Flieger bleiben am Boden - diese Airlines sind betroffen
Nichts geht mehr am Flughafen Memmingen: Noch bis Ende September bleiben Flugzeuge dort am Boden. Diese Airlines sind betroffen.
Flughafen Memmingen: Flieger bleiben am Boden - diese Airlines sind betroffen

Kommentare