+
Über eine Drehleiter öffneten die Feuerwehrleute ein verschlossenes Fenster.

Feuerwehreinsatz

Keine Hochzeit? Brautpaare stehen vor verschlossenem Standesamt

Mitarbeiter und Brautpaare konnten in Augsburg nicht ins Standesamt. Selbst die Feuerwehr konnte die verschlossene Tür zunächst nicht öffnen.

Augsburg - Am Donnerstagmorgen wurde die Berufsfeuerwehr Augsburg zum Standesamt gerufen, wie diese mitteilt. Der Gund: Die Tür konnte nicht aufgeschlossen werden. Die Mitarbeiter konnten nicht an ihren Arbeitsplatz und die Brautpaare wurden noch aufgeregter. 

Die Feuerwehr versuchte zunächst, das gut gesicherte Schloss zu öffnen - von innen steckte ein Schlüssel in der Eingangstür. Doch die Zeit drängte - schließlich wollten die Brautpaare ihre Hochzeiten ungern verschieben. So entschloss man sich, über ein Fenster ins Standesamt einzusteigen. Über eine Drehleiter öffneten die Feuerwehrleute ein verschlossenes Fenster, kamen so ins Standesamt und öffneten dann von innen die Tür. Die um 9.15 Uhr angesetzte Trauung konnte wie geplant stattfinden.

Feuerwehrmann half bei Geburt und rettete nun die Hochzeit

Eine der Bräute, die an diesem Tag heiratete, kannte die Drehleiter der Feuerwehr nur allzu gut. Zwei Monate zuvor musste sie hochschwanger über dieselbe Drehleiter vorsichtig aus der Wohnung gehoben werden. Die Zwillinge kamen etwas zu früh. Der gleiche Feuerwehrmann, der ihr damals geholfen hatte, war nun auch wieder vor Ort. Das Brautpaar ließ es sich nicht nehmen, ein Foto mit ihrem Helden schießen zu lassen.  

laf

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Eisiger Frost bleibt Bayern treu - arktische Temperaturen am Wochenende
Der Dauerfrost bleibt Bayern treu: Die „russische Kältepeitsche“bringt besonders am Wochenende arktische Temperaturen in den Freistaat. Zur Prognose.
Eisiger Frost bleibt Bayern treu - arktische Temperaturen am Wochenende
Brutaler Mord unter Drogeneinfluss: Staatsanwalt fordert hohe Strafen
Sie sollen einen Landsmann in einer Asylbewerberunterkunft brutal ermordet haben - gegen zwei Männer aus Syrien fällt am Donnerstag (9.00 Uhr) vor dem Landgericht …
Brutaler Mord unter Drogeneinfluss: Staatsanwalt fordert hohe Strafen
Reisebus mit Schulkindern fängt Feuer - 15 Verletzte
Am frühen Mittwochabend kam es zu einem Vorfall in Oberreute. Dort ist ein Reisebus in Brand geraten, es gab insgesamt 15 Leichtverletzte.
Reisebus mit Schulkindern fängt Feuer - 15 Verletzte
Polizeieinsatz: 36-Jähriger mit Armbrust bewaffnet in Mehrfamilienhaus
Am Mittwoch wurde ein 36-jähriger Mann mit einer Armbrust in einem Mehrfamilienhaus gesichtet, Nachbarn riefen daraufhin die Polizei. 
Polizeieinsatz: 36-Jähriger mit Armbrust bewaffnet in Mehrfamilienhaus

Kommentare