Totales Bahn-Chaos am Montagmorgen: DB ärgert sich über etwas, was auch die Kunden nervte

Totales Bahn-Chaos am Montagmorgen: DB ärgert sich über etwas, was auch die Kunden nervte
+
Heinz Donhauser muss nicht mit Konsequenzen rechnen.

Keine Rüge für Donhauser

München - Der CSU-Landtagsabgeordnete Heinz Donhauser, der mit einem Anruf beim Richter den Ausgang eines Prozesses zu beeinflussen versucht haben soll, kommt sauber aus der Sache heraus.

Lesen Sie dazu:

Anruf bei Richter: Opposition rügt Donhauser

Landtagsabgeordneter Donhauser versuchte, Richter beeinflussen

Das Präsidium des Landtags will laut der Süddeutschen Zeitung weder eine Rüge noch eine andere Maßregelung aussprechen. Auch dass Donhauser einen Aufsichtsratsposten nicht angegeben hatte, bleibt ohne Folgen.

Der Fall sorgte für Empörung: Vor dem Urteil in einem Betrugsprozess gegen einen Medizin-Manager aus Achenmühle (Kreis Rosenheim) klingelte beim Richter das Telefon. Der Abgeordnete Heinz Donhauser bat, „eine günstige Lösung herbeizuführen“. Mit einer Geldauflage sei das Verfahren doch beizulegen. Donhauser sitzt im Aufsichtsrat eines US-Unternehmens (Medi-Globe), das in den Fall verwickelt war. Dabei ging es um mehrere Millionen Euro. Der Richter verwahrte sich gegen die versuchte Einflussnahme. Donhauser, der den Richter aus JU-Zeiten kennt, wiegelte danach ab, sprach von „einer flapsigen Bemerkung. Praktisch ein Scherz“. Er habe den Richter eigentlich in den Landtag einladen wollen.

mc

Meistgelesene Artikel

Totales Bahn-Chaos am Montagmorgen: DB ärgert sich über etwas, was auch die Kunden nervte
Die Tarifverhandlungen sind vorerst gescheitert. Die Gewerkschaft EVG organisierte für den Montagmorgen einen Warnstreik. Der Berufsverkehr im Raum München war stark …
Totales Bahn-Chaos am Montagmorgen: DB ärgert sich über etwas, was auch die Kunden nervte
Mann (25) soll mehrere Frauen vergewaltigt haben - neue Details veröffentlicht
Ein junger Mann soll in Bayern mehrere Frauen vergewaltigt haben. Jetzt konnte sich ein Opfer mit einer Küchenschere wehren und den Täter verletzen. Nun wurden neue …
Mann (25) soll mehrere Frauen vergewaltigt haben - neue Details veröffentlicht
Von Bergtour nicht zurückgekehrt: 29-Jährige in Bayern vermisst
Seit Samstag wird die 29-jährige Sarah Fischer nach einer Bergtour vermisst. Wer hat sie gesehen oder kann Hinweise geben?
Von Bergtour nicht zurückgekehrt: 29-Jährige in Bayern vermisst
30 Zentimeter Neuschnee und windiges Wetter: Es wird winterlicher in Bayern
Es wird ungemütlicher im Freistaat: Windig soll es bis in die Abendstunden am Montag bleiben. In höheren Lagen wird viel Neuschnee erwartet. 
30 Zentimeter Neuschnee und windiges Wetter: Es wird winterlicher in Bayern

Kommentare