Achtung Pendler: Ausfall von zwei S-Bahnen am Dienstagmorgen

Achtung Pendler: Ausfall von zwei S-Bahnen am Dienstagmorgen

Keine "Video-Blitzer" auf bayerischen Autobahnen

München - Anders als in Österreich und Italien wird es in Bayern keine routinemäßigen Geschwindigkeitskontrollen mit automatisierter Videoaufzeichnung geben. Der Innenminister erteilte dem System eine Absage.

Innenminister Joachim Herrmann lehnte am Freitag die sogenannten Abschnittskontrollen mit Videokameras ab - unter anderem aus Datenschutzgründen. Diese Methode wird in Bayern nicht eingeführt, auch nicht versuchsweise“, erklärte Herrmann. Der CSU-Politiker reagierte damit auf eine Mitteilung des ADAC, der vorbeugend vor der Einführung des neuen Systems warnte.

Im englischen Fachjargon heißt die Methode “section control“: Auf einem bestimmten Streckenabschnitt werden die Nummernschilder sämtlicher Fahrzeuge aufgezeichnet - unabhängig davon, ob die Fahrer zu schnell unterwegs sind. Die Forderung, solche Systeme zu erproben, sei vom Deutschen Verkehrssicherheitsrat an das Innenministerium herangetragen und geprüft worden, erklärte Herrmann. “Ein entsprechend negatives Antwortschreiben an den Verkehrssicherheitsrat wird demnächst auslaufen.“

Herrmann betonte, dass die bayerische Polizei regelmäßig die Geschwindigkeit an unfallträchtigen Streckenabschnitten kontrolliere. “Im ersten Halbjahr 2011 ist die Zahl der Unfälle aufgrund überhöhter Geschwindigkeit um mehr als drei Prozent auf 8325 zurückgegangen.“

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jetzt ermittelt München gegen Star-Regisseur Dieter Wedel - denn es gibt einen bösen Verdacht
Die Staatsanwaltschaft München ermittelt gegen den Regisseur Dieter Wedel wegen einer möglicherweise nicht verjährten Sexualstraftat.
Jetzt ermittelt München gegen Star-Regisseur Dieter Wedel - denn es gibt einen bösen Verdacht
Polizei in Bayern findet vermisstes Ehepaar - in Garage einbetoniert! Die Ermittler vermuten Grausames
Es war ein grausiger Fund: Ein offenbar ermordetes Ehepaar aus Mittelfranken ist am Montag eingemauert entdeckt worden. Tatverdächtig sind der Sohn und dessen Ehefrau. …
Polizei in Bayern findet vermisstes Ehepaar - in Garage einbetoniert! Die Ermittler vermuten Grausames
Nach Prügelei: Sanktionen für Landshuter Eishockeyfans 
Nachdem Landshuter Eishockeyfans auf Deggendorfer einprügelten, spricht auch der EV Landshut von Sanktionen. In Deggendorft hofft man weiterhin auf ein gutes Verhältnis.
Nach Prügelei: Sanktionen für Landshuter Eishockeyfans 
Ehepaar wurde vermutlich auf seinem Anwesen eingemauert - ist der Sohn der Täter?
Seit einem Monat wurde das Ehepaar aus Schnaittach nicht mehr gesehen. Nach einigen Widersprüchen stehen nun der Sohn und dessen Frau unter Verdacht.
Ehepaar wurde vermutlich auf seinem Anwesen eingemauert - ist der Sohn der Täter?

Kommentare