1 von 14
Von Krün nach Gmund – das ist der erste Teil unserer 200 Kilometer langen Heimattour.
2 von 14
Unschlagbar schön: der Walchensee mit einem Segelboot. Bei gutem Wetter ist das einer der magischsten Orte im Freistaat.
3 von 14
Hat ihr Glück am Walchensee gefunden: Julia Schuster, die Chefin vom Café Bucherer, das es schon seit 90 Jahren gibt.
4 von 14
Eindrucksvolle Gestalt – noch heute: der Schmied von Kochel. Einer der sagenhaftesten Volkshelden, die Bayern hat.
5 von 14
Herrlich altbacken: Das Reisebüro in Wallgau im Kreis Garmisch-Partenkirchen heißt tatsächlich „Ferienglück“.
6 von 14
Malerei im Werdenfelser Land. Hier ist Bayern fast zu schön, um wahr zu sein. Das Kunstwerk ziert einen kleinen Laden.
7 von 14
Wallgaus berühmteste Tochter prägt sogar das Ortsbild. Über ihren Namen stolpert man im Dorf alle paar Meter.
8 von 14
Der Edelweißschnitzer vom Walchensee: Paul Reindl, 48, in seinem Mauthäuschen.

200 Kilometer Heimat: Die Reise in Bildern

200 Kilometer Heimat: Die Reise in Bildern

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Sie hatte getrunken: Fahranfängerin (18) kracht in Baum
Eine 18-jährige Fahranfängerin ist am frühen Montagmorgen mit ihrem Auto von der Straße abgekommen und in eine Baumreihe gekracht. Verletzt wurde sie nur leicht - der …
Sie hatte getrunken: Fahranfängerin (18) kracht in Baum
Mit dem Mountainbike: Bayer stürzt im Zillertal in den Tod
Die vier Mountainbiker waren schon fast am Ziel, da passierte das schreckliche Unglück: Ein 56-Jähriger aus dem Landkreis Aichach-Friedberg stürzte in die Tiefe - und …
Mit dem Mountainbike: Bayer stürzt im Zillertal in den Tod
Bayer erlebt schwere Verwüstungen in Norditalien mit
Hier sehen Sie Bilder der Unwetterschäden auf dem Campingplatz „St. Angelo Village“ in Cavallino.
Bayer erlebt schwere Verwüstungen in Norditalien mit
Wenn möglich, bitte wenden! Navi lotst Heizöllaster falsch
Weil er auf die nette Stimme der Navi-Ansage gehört hatte, ist ein Trucker mit seinem Heizöllaster in Schwierigkeiten geraten. Die Feuerwehr musste ihm aus der Klemme …
Wenn möglich, bitte wenden! Navi lotst Heizöllaster falsch

Kommentare