1 von 14
Von Krün nach Gmund – das ist der erste Teil unserer 200 Kilometer langen Heimattour.
2 von 14
Unschlagbar schön: der Walchensee mit einem Segelboot. Bei gutem Wetter ist das einer der magischsten Orte im Freistaat.
3 von 14
Hat ihr Glück am Walchensee gefunden: Julia Schuster, die Chefin vom Café Bucherer, das es schon seit 90 Jahren gibt.
4 von 14
Eindrucksvolle Gestalt – noch heute: der Schmied von Kochel. Einer der sagenhaftesten Volkshelden, die Bayern hat.
5 von 14
Herrlich altbacken: Das Reisebüro in Wallgau im Kreis Garmisch-Partenkirchen heißt tatsächlich „Ferienglück“.
6 von 14
Malerei im Werdenfelser Land. Hier ist Bayern fast zu schön, um wahr zu sein. Das Kunstwerk ziert einen kleinen Laden.
7 von 14
Wallgaus berühmteste Tochter prägt sogar das Ortsbild. Über ihren Namen stolpert man im Dorf alle paar Meter.
8 von 14
Der Edelweißschnitzer vom Walchensee: Paul Reindl, 48, in seinem Mauthäuschen.

200 Kilometer Heimat: Die Reise in Bildern

200 Kilometer Heimat: Die Reise in Bildern

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Sonne satt! Das heiße Wochenende in München und Oberbayern
Heiß, heißer, letztes Mai-Wochenende: München und die Region haben ein perfektes Sommerwochenende erlebt. Wir zeigen die schönsten Bilder - und geben einen …
Sonne satt! Das heiße Wochenende in München und Oberbayern
Unbekannter sticht bei Volksfest auf 19-Jährigen ein - Täter flüchtig
Auf einem Spielplatz in Großkarolinenfeld ist es am Mittwochabend zu einer Messerattacke gekommen. Ein junger Mann wurde dabei schwer verletzt.
Unbekannter sticht bei Volksfest auf 19-Jährigen ein - Täter flüchtig
Schaurige Entdeckung in brennendem Bordell
Nach dem Fund einer leblosen Frau in einer brennenden Wohnung in Nürnberg hat die Mordkommission Ermittlungen aufgenommen.
Schaurige Entdeckung in brennendem Bordell
Auto erfasst Radfahrer - 71-Jähriger tot
Ein 71 Jahre alter Radfahrer ist im oberfränkischen Marktrodach bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Er bog unvermittelt nach links ab, der Autofahrer erfasst …
Auto erfasst Radfahrer - 71-Jähriger tot

Kommentare