53-Jähriger bei Verkehrskontrolle verhaftet

Vater entführte zwei Kinder in den Irak

Ruhstorf - Der Polizei ging jetzt ein 53-jähriger Vater ins Netz, der vor drei Jahren zwei seiner Kinder in den Irak entführt hatte. In Niederbayern wurde der Mann bei einer Verkehrskontrolle verhaftet.

Vor drei Jahren entführte der Niederländer zwei seiner Kinder in den Irak - nun wurde der 53-Jährige bei einer Kontrolle auf der A 3 nahe dem niederbayerischen Ruhstorf festgenommen.

Der mit einem internationalen Haftbefehl gesuchte Mann irakischer Herkunft habe mit seinen sieben und elf Jahre alten Söhnen in einem Reisebus nach Amsterdam gesessen, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Die Kinder werden in einem Kinderheim untergebracht bis die Mutter sie abholt. Der Vater wartet in der Justizvollzugsanstalt Passau auf seine Auslieferung.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Schild an chinesischem Restaurant in Bayern sorgt für blankes Entsetzen: „Sind geschockt“
Der Aushang an einem Bayreuther Restaurant sorgte für Aufsehen. Dem Lokal wurde Diskriminierung vorgeworfen. Die Chefin wehrt sich - doch der Vorfall hat bereits …
Schild an chinesischem Restaurant in Bayern sorgt für blankes Entsetzen: „Sind geschockt“
26-Jähriger aus Regensburg vermisst - er befindet sich womöglich in Lebensgefahr
Seit Sonntag (16. Februar) wird in Regensburg ein 26-Jähriger vermisst. Er verließ seine Wohnung und kehrte nicht zurück. Jetzt geht die Polizei an die Öffentlichkeit.
26-Jähriger aus Regensburg vermisst - er befindet sich womöglich in Lebensgefahr
Fahrradfahrer flüchtet von Unfallstelle - er hat dort etwas Entscheidendes verloren
Ein Fahrradfahrer hat im Zeitraum von Donnerstagnachmittag bis Freitagnacht einen geparkten Wagen angefahren. Dabei hat er etwas Wesentliches verloren. 
Fahrradfahrer flüchtet von Unfallstelle - er hat dort etwas Entscheidendes verloren
BR-Rundfunkrat rechnet mit „Hindafing“ ab - mit gravierenden Folgen für die Serie
„Hindafing“ ist eine preisgekrönte Serie im Bayerischen Fernsehen (BR). Ein BR-Rundfunkrat ärgerte sich jedoch über die Satire – mit gravierenden Folgen.
BR-Rundfunkrat rechnet mit „Hindafing“ ab - mit gravierenden Folgen für die Serie

Kommentare