Klage gegen Bachelor- und Masterstudien in Bayern

Würzburg/München - Ein Privatdozent der Universität Würzburg hat Klage gegen die Bachelor- und Masterstudiengänge an Bayerns Hochschulen eingereicht.

“Ich bin der Meinung, dass man überprüfen muss, ob das mit dem bayerischen Hochschulgesetz vereinbar ist“, sagte Professor Johann-Heinrich Königshausen der Deutschen Presse- Agentur dpa am Dienstag und bestätigte damit einen entsprechenden Bericht der “Süddeutschen Zeitung“.

Studentenproteste in München

Studenten-Protest in München

Bachelor und Master verstießen seiner Meinung nach gegen das Gesetz, weil den Studenten keine Wahlfreiheit bei den Lehrveranstaltungen gelassen werde. In seinen am Montag bei den Verwaltungsgerichten in München und Würzburg eingereichten Klagen fordert der 58-jährige Philosophieprofessor die zusätzliche Wiedereinführung des Magisterstudiums. Bachelor- und Masterstudiengänge sind seiner Ansicht nach nur für wirtschaftswissenschaftliche Fächer geeignet.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gewaltnacht in Regensburg: Polizei brutal attackiert - neue Details bekannt
Ein Polizist bekommt Tritte gegen den Kopf, ein anderer stürzt und wird mit Bier übergossen, eine Polizistin bekommt einen Messerstich und das ist längst nicht alles, …
Gewaltnacht in Regensburg: Polizei brutal attackiert - neue Details bekannt
Vermisste Christina wieder da! Warum war sie einfach verschwunden? 
Kurz vor Weihnachten verschwand Christina L., eine Jugendliche aus Schwandorf. Nach Wochen ist sie wieder aufgetaucht. 
Vermisste Christina wieder da! Warum war sie einfach verschwunden? 
Straßen-Beiträge: Gemeindetag will keinen „Pakt“ mit CSU
Neun Monate vor der Landtagswahl will die CSU die umstrittenen Straßenausbaubeiträge für Ortsstraßen abschaffen – stößt aber auf Protest des Bayerischen Gemeindetags.
Straßen-Beiträge: Gemeindetag will keinen „Pakt“ mit CSU
Schnee-Chaos in der Region, A8 gesperrt! Das sagt ein Wetterexperte zum Wintersturm
Nach Sturmtief und Orkanböen hält am Mittwoch erneut der Winter Einzug in Bayern. In den Alpen weht ein eisiger Wind mit bis zu 100 Stundenkilometern. In München fällt …
Schnee-Chaos in der Region, A8 gesperrt! Das sagt ein Wetterexperte zum Wintersturm

Kommentare