+
Ein Arbeiter wurde von einer herabfallenden Eisenstange getötet.

Tödlicher Unfall

50-Jähriger von herabfallender Eisenstange begraben

Ein 50-Jähriger Arbeiter wollte in Kleinheubach seine Ware am Kran ausrichten. Dabei wurde er von einer herabfallenden Eisenstange begraben.

Kleinheubach - Bei einem Unfall auf einer Großbaustelle im unterfränkischen Kleinheubach (Landkreis Miltenberg) ist ein Arbeiter von herabfallenden Eisenstangen getötet worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, wurden die schweren Stangen mit einem Ladekran über eine Baugrube geschwenkt. Dabei geriet die Ladung aus bisher noch ungeklärter Ursache in Schräglage und ins Rutschen. 

Der 50-Jährige, der das am Kran hängende Paket nach Angaben der Polizei vermutlich ausrichten wollte, wurde unter den herabfallenden Eisenstangen begraben. Er erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

dpa

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

27-Jähriger macht Geständnis und führt Polizei zu Wiese - grausamer Fund
Lindau: Ein 27-Jähriger führt die Polizei zu einer Wiese - was dort vergraben ist, schockiert selbst erfahrene Beamte.
27-Jähriger macht Geständnis und führt Polizei zu Wiese - grausamer Fund
Nach Todes-Schuss in Nittenau: Polizei eilt wegen Knall zu Scheune - und findet Überraschendes
Wohl alarmiert durch einen kürzlich erschossenen Mann, ist die Polizei in Nittenau hellhörig. Als Beamte Geräuschen in einer Scheune folgten, stießen sie allerdings auf …
Nach Todes-Schuss in Nittenau: Polizei eilt wegen Knall zu Scheune - und findet Überraschendes
Messer-Attacke in Schrebergarten: Streit zwischen zwei Männern eskaliert - Opfer ist tot
Ein Streit zwischen zwei Männern ist in einer Schrebergarten-Anlage in Ingolstadt am Freitagmorgen offenbar so eskaliert, dass einer der beiden ein Messer zog und …
Messer-Attacke in Schrebergarten: Streit zwischen zwei Männern eskaliert - Opfer ist tot
Tierbesitzerin lädt Mädchen (5) ein, Hund zu streicheln: Dann beißt er zu - und die Frau haut ab
Eine Hundehalterin habe eine Fünfjährige eingeladen, ihren Hund zu streicheln. Das Tier biss plötzlich zu, die Halterin machte sich aus dem Staub. Die Polizei sucht …
Tierbesitzerin lädt Mädchen (5) ein, Hund zu streicheln: Dann beißt er zu - und die Frau haut ab

Kommentare