Autobahnbrücke in Italien eingebrochen - Fahrzeuge in die Tiefe gestürzt?

Autobahnbrücke in Italien eingebrochen - Fahrzeuge in die Tiefe gestürzt?

„Chancenspiegel“ beurteilt Schulen

Kommentar: Finde den Fehler

  • schließen

An Bayerns Schulen geht es nicht sonderlich „gerecht“ zu, will eine neue Studie der Bertelsmann-Stiftung zeigen. Doch bei Lichte besehen ist das wissenschaftliche Fundament, das aus der Auswertung veralteter Daten besteht, relativ dünn. Ein Kommentar von Dirk Walter.

Besonders deutlich wird das im Kapitel über die Ganztagsschulen. Es ist schon richtig, dass Bayern beim Ausbau der Ganztagsplätze großzügiger sein könnte. Jeder Bürgermeister kann erzählen, dass die Zuschüsse, die der Freistaat gewährt, hinten und vorne nicht reichen. Ganztagsschulen sind jedoch kein Allheilmittel zur Reparatur gesellschaftlicher Fehlentwicklungen, wie der „Chancenspiegel“ suggeriert. Und die Studie, die zeigt, dass Absolventen von Ganztagsschulen bessere Schulleistungen aufweisen als gewöhnliche „Halbtagsschüler“ (die meist auch ein-, zweimal Nachmittagsunterricht haben), muss erst noch geschrieben werden. Ähnlich ist es bei der Einschätzung der Übertrittsquote aufs Gymnasium. Sie ist mit knapp 40 Prozent zu gering, sagen die Bertelsmänner. Doch dass das Gymnasium das Alleinseligmachende ist, behauptet hierzulande nicht einmal der Philologenverband. Viele Schüler ziehen freiwillig die Realschule vor. Soll das ein Beleg für ein ungerechtes Schulsystem sein? Solche Fehleinschätzungen gibt es in der Studie zuhauf.

Die Bertelsmann-Stiftung hat übrigens angekündigt, dass sie ihren „Chancenspiegel“ einstellen werde. Das ist kein Verlust.

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Während Einsatzkräfte gegen Waldbrand am Schwarzenberg kämpfen: Österreicher zünden Lagerfeuer an
Bei trockenem Wetter steigt die Waldbrandgefahr auch in Bayern an. Im News-Blog berichten wir über gefährdete Gebiete und informieren Sie über aktuelle Brände.
Während Einsatzkräfte gegen Waldbrand am Schwarzenberg kämpfen: Österreicher zünden Lagerfeuer an
In Freibad in Eichstätt: Mädchen (5) löst Großeinsatz aus - Kleiner Bub soll untergegangen sein
Großalarm in einem Freibad in Eichstätt: Ein Mädchen (5) berichtete, dass sie gesehen habe, wie ein anderes kleines Kind beim Spielen in den Wehrkanal der Altmühl …
In Freibad in Eichstätt: Mädchen (5) löst Großeinsatz aus - Kleiner Bub soll untergegangen sein
Todes-Schuss in Nittenau auf Auto: Polizei überprüft ganz bestimmtes Klientel
Zwei Männer fahren mit dem Auto über die B16 aufs Land. Plötzlich platzt eine Scheibe. Der Beifahrer sackt in sich zusammen - und ist tot. Die Kripo überprüft nun ein …
Todes-Schuss in Nittenau auf Auto: Polizei überprüft ganz bestimmtes Klientel
18-Jähriger wird in der Nacht von Zug überrollt - Polizei steht vor einem Rätsel
Ein 18-jähriger Bursche wurde in Abendsberg in der Nacht von einem Zug überrollt und ist gestorben. Die Polizei rätselt nun, wie der Unfall passieren konnte.
18-Jähriger wird in der Nacht von Zug überrollt - Polizei steht vor einem Rätsel

Kommentare