+
Sebastian Dorn.

Einbruchsbekämpfung per Computer

Kommentar zur Einbruchsbekämpfung per Computer: Kein Allheilmittel

Merkur-Redakteur Sebastian Dorn schreibt in seinem Kommentar über die revolutionäre Einbruchsbekämpfung der Polizei per Computer.

Früher war die Einbrecher-Jagd noch kompliziert. Ermittler grübelten stundenlang über die Vorgehensweisen der Täter und wo Diebe als Nächstes zuschlagen könnten. Diese Überlegungen erledigt heute das Polizei-Computerprogramm Precobs – in Sekundenschnelle. Es liefert Einbruchs-Prognosen auf wenige hundert Meter genau. Alles, was es braucht, sind Daten. Das klingt zunächst nach Science-Fiction und Überwachungsstaat. Im Fall Precobs sind die Befürchtungen aber übertrieben.

Tatsächlich verarbeitet die Polizei nur Informationen, die die Kommissare schon vor 30 Jahren in ihre Blöcke schrieben: Tatort, Uhrzeit, Beute, Vorgehensweise. Ihnen fehlte aber das notwendige Hilfsmittel, die Erkenntnisse effizient auszuwerten. Die neue Technik sollte die Polizei jetzt so intensiv wie möglich einsetzen, um die Einbruchskriminalität einzudämmen. Noch gibt es pro Tag in Bayern durchschnittlich 21 Einbrüche. Das heißt: Noch verlieren jeden Tag 21 Familien ihr Sicherheitsgefühl.

Das Allheilmittel ist Precobs aber nicht, denn eine Einbruchs-Prognose stoppt noch keinen Dieb. Das müssen weiterhin Beamte auf Streife übernehmen. Von denen gibt es momentan bloß viel zu wenige.

Meistgelesene Artikel

Oberbayern hält zusammen: Sie möchten Ihren Nachbarn helfen? Tragen Sie sich hier ein
Oberbayern hält in der Coronavirus-Krise zusammen: Viele Menschen leiden zuhause Not und keiner weiß davon. Sie wollen helfen? Tragen Sie sich hier ein. Sie brauchen …
Oberbayern hält zusammen: Sie möchten Ihren Nachbarn helfen? Tragen Sie sich hier ein
Helfen in der Corona-Krise: Hier Ihr lokales Unternehmen mit seinem Service eintragen - Alles auf einer Karte
Tragen Sie hier Ihr Restaurant oder lokales Unternehmen mit seinem Corona-Service ein. Vom Lieferservice bis Abholdienst bis zur Dienstleistung. In dieser Karte haben …
Helfen in der Corona-Krise: Hier Ihr lokales Unternehmen mit seinem Service eintragen - Alles auf einer Karte
Restaurants mit Lieferservice: Adressen zum Essen bestellen in Ihrer Nähe finden
In der Corona-Krise bieten viele Geschäfte und Restaurants einen Lieferservice an. Mit unserer interaktiven Landkarte haben Sie den Überblick.
Restaurants mit Lieferservice: Adressen zum Essen bestellen in Ihrer Nähe finden
Coronavirus in Altenheimen: „Wir brauchen diese Schutzausrüstungen sofort“ - Vorwürfe an Behörden
Das Coronavirus hat auch die Alten- und Pflegeheim in Bayern erreicht. Die Lage dort werde mit jedem Tag angespannter - nun wird Alarm geschlagen.
Coronavirus in Altenheimen: „Wir brauchen diese Schutzausrüstungen sofort“ - Vorwürfe an Behörden

Kommentare