+
Ein Autokran ist am Freitag in Dettelbach umgekippt und auf ein Haus gestürzt.

Passant leicht verletzt

Umstürzender Kran halbiert Haus

Dettelbach - Ein Autokran ist am Freitag in Dettelbach (Kreis Kitzingen) umgekippt und auf ein Haus gestürzt. Ein Passant (79), der bei den Bauarbeiten zugesehen hatte, wurde verletzt.

Ein 79 Jahre alter Mann, der den Arbeiten an der Baustelle zuschaute, wurde leicht verletzt. Nach Angaben der Polizei waren Arbeiter am Morgen damit beschäftigt, einen kleinen Kran mit Hilfe des Autokranes über eine Mauer zu heben. Der Ausleger stürzte um und durchbrach eineinhalb Stockwerke. Die Menschen im Haus blieben unverletzt.

Kran stürzt in Dettelbach auf Haus: Bilder

Kran stürzt auf Haus: Bilder

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auto prallt auf A3 gegen Betonpfeiler - Fahrer stirbt
Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A3 nahe Kirchroth ist am Sonntag ein 71-Jähriger ums Leben gekommen. Aus ungeklärterer Ursache hatte das Auto gegen einen …
Auto prallt auf A3 gegen Betonpfeiler - Fahrer stirbt
Betrunkener auf Motorroller fällt Polizei vor die Füße
Ein Betrunkener ist in Regensburg vor den Augen der Polizei mit seinem Roller umgefallen - während er an einer Ampel auf Grün wartete.
Betrunkener auf Motorroller fällt Polizei vor die Füße
Streit in Asylunterkunft: Mann tötet Zimmergenossen
Bei einem Streit in einer Asylunterkunft im niederbayerischen Eggenfelden im Landkreis Rottal-Inn ist ein 28-Jähriger ums Leben gekommen.
Streit in Asylunterkunft: Mann tötet Zimmergenossen
Mann stirbt bei Hausbrand
Bei einem Brand in Rammingen im Landkreis Unterallgäu ist ein Mann ums Leben gekommen.
Mann stirbt bei Hausbrand

Kommentare